http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau


BMTI-Logo

Institut für Biomedizinische Technik und Informatik

headerphoto Institut für Biomedizinische Technik und Informatik
Ansprechpartner

Prof. Dr. Jens Haueisen

Institutsleiter

Telefon +49 3677 69-2860

E-Mail senden

INHALTE

Blickrichtungsgeführte Stimulation

Um die Publikationen im Volltext als PDF anzusehen, loggen Sie sich bitte ein.

Projektbeschreibung

Die Untersuchung des Gesichtsfeldes - die Perimetrie - ist eine der wichtigsten Methoden zur Früherkennung des Glaukoms und anderer Augenkrankheiten. Die konventionellen Verfahren setzen eine aktive Mitarbeit des Untersuchten voraus. Dies bezieht sich sowohl auf die Fähigkeit als auch den Willen einen definierten Punkt im Gesichtsfeld zu fixieren und die Wahrnehmung eines Lichtreizes zu signalisieren. Sind diese Voraussetzungen nicht erfüllt, kann eine Gesichtsfeldvermessung nur mit patientenunabhängigen Methoden erfolgen. Es ist bekannt, dass die Reizwahrnehmung anhand des EEG objektiv nachgewiesen werden kann. Die durch Stimulation des Visuellen Systems hervorgerufenen Signalanteile im EEG werden als Visuell Evozierte Potentiale (VEP) bezeichnet. Bei bisherigen Untersuchungen war es notwendig, dass der Untersuchte während der gesamten Messung auf einen Punkt fixiert. Dies ist sehr ermüdend. Aus diesem Grund soll das Reizmuster der aktuellen Blickrichtung nachgeführt werden. Als Reizmuster kommen neuentwickelte pseudozufällige Sequenzen zum Einsatz. Die Stimulation erfolgt multifokal, d.h. an mehreren retinalen Orten simultan, um die Untersuchungszeit auf ein zumutbares Maß zu verkürzen.

Abbildung 1: Digitaler Stimulator zur blickrichtungsgeführte Stimulation.

Publikationen & Patente

Publikationen:

  • Klee S, Link D, Bessler P, Haueisen J.: Optoelectrophysiological stimulation of the human eye using fundus-controlled silent substitution technique. Journal of Biomedical Optics 16(1): 015002, 2011
  • Link, D., Strohmaier, C., Seifert, B.U., Riemer, T., Reitsamer, H.A., Haueisen, J., Vilser,  W.: A novel non-contact retina camera for the rat and its application to dynamic retinal vessel analysis. Biomedical Optics Express, 2(11):3094–3108, 2011
  • Bessler P, Klee S, Kellner U, Haueisen J.: Silent Substitution Stimulation of S-cone pathway and L- and M-cone pathway in glaucoma. Investigative Ophthalmology & Visual Science, 51(1):319-26, 2010
  • Klee, S., Bessler, P., & Haueisen, J. (2010). Characterization and application of an optoelectrophysiological color stimulator. In 55th IWK – Internationales Wissenschaftliches Kolloquium Ilmenau: Ilmenau University of Technology.
  • Klee, S., Link, D., Bessler, P., & Haueisen, J. (2009). Fundus Controlled Silent Substitution of the Human Eye. In O. Dössel & W. C. Schlegel (Eds.), 11th International Congress of the IUPESM. Medical Physics and Biomedical Engineering. World Congress 2009. Biomedical Engineering for Audiology, Ophthalmology, Emergency & Dental Medicine (pp. 219-222). Heidelberg: Springer Verlag, Berlin, Germany.
  • Klee, S., Link, D., Bessler, P., & Haueisen, J. (2010). Application of a fundus-controlled color stimulator for selective cone excitation. In G. K. Lang & S. J. Ryan (Eds.), 17th International Congress of Ophthalmology, 108th DOG Congress, WOC 2010 (pp. P-SA-145-4193). Berlin.
  • Link, D., Klee, S., Seifert, B. U., & Haueisen, J. (2009). Digital Color Stimulator for Vision Research. In O. Dössel & W. C. Schlegel (Eds.), World Congress on Medical Physics and Biomedical Engineering 2009 (pp. 231-234). Heidelberg: Springer.
  • Link, D., Klee, S., Seifert, B. U., & Haueisen, J. (2010). Color stimulator for electrophysiological investigations in the human eye. In G. K. Lang & S. J. Ryan (Eds.), 17th International Congress of Ophthalmology, 108th DOG Congress, WOC 2010 (pp. P-SA-147-4193). Berlin.
  • Link, D., Klee, S., Seifert, B. U., & Haueisen, J. (2010). Farbstimulator für die elektrophysiologische Diagnostik am Auge. In 111. Jahrestagung der deutschen Gesellschaft für angewandte Optik e.V. Wetzlar.

Nach oben