http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau


FG Elektrothermische Energiewandlung


headerphoto FG Elektrothermische Energiewandlung
Ansprechpartner

PD Dr.-Ing. habil. Ulrich Lüdtke

komm. Fachgebietsleiter

Telefon 03677 69 1510

E-Mail senden

Ihre Position

INHALTE

Elektrothermische Energiewandlung

Das Fachgebiet vertritt in Lehre und Forschung Methoden und Verfahren zur direkten Einwirkung von elektrischer Energie auf Stoffe, wie Schmelzen, Halbzeuge und Werkstücke. Es behandelt als Bindeglied zwischen der energieorientierten Elektrotechnik und den technologie- und werkstofforientierten Techniken das geräte- und verfahrenstechnische Wissen zur technologischen Nutzung elektrophysikalischer Effekte. Zu den Fachgebieten Leistungselektronik, Thermodynamik, Strömungsmechanik, Werkstofftechnik, Automatische Steuerungen und Theoretische Elektrotechnik gibt es eine enge fachwissenschaftliche Verbindung. Die Weiterentwicklung des Fachgebietes wird einerseits durch neue Werkstoffe, Bauelemente, Gerätesysteme und Steuerungstechniken gestützt und andererseits von den Werkstoff- , Mikro-, Umwelt- und Recycling- Technologien nachdrücklich gefordert. Die vom Fachgebiet in Lehre und Forschung behandelten Einrichtungen und Prozesse sind sehr energieintensiv und anwendungsspezifisch, weshalb der theoretischen, numerischen und experimentellen Durchdringung eine tragende Bedeutung zukommt.

 

Induktionserwärmung

Geschichte

Das Fachgebiet hat in Ilmenau eine lange Tradition. Seine Wurzeln finden sich bereits am Thüringer Technikum (1903 – 1948), in dem das Fach Elektrowärme gelehrt wurde. 1958 wurde von Prof. Erich Kolbe das Institut für Elektrowärme in der damaligen Hochschule für Elektrotechnik gegründet, das im Zuge der Hochschulreform ab 1971 zum Wissenschaftsbereich Elektrowärme in der Sektion Elektrotechnik umbenannt wurde. Seit 1984 wird dieser Wissenschaftsbereich von Prof. Dietmar Schulze geleitet. Mit der Wiedervereinigung Deutschlands und der damit verbundenen Neugliederung der Universitäten gehört das Fachgebiet Elektrowärme mit der offiziellen Bezeichnung Fachgebiet für Elektrothermische Energiewandlung zum Institut für Elektrische Energie- und Steuerungstechnik der Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik.