http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau


Fachgebiet Empirische Medienforschung und politische Kommunikation


headerphoto Fachgebiet Empirische Medienforschung und politische Kommunikation
Ansprechpartner

Manuela Dienemann

Sekretariat

Telefon +49 3677 694653

E-Mail senden


INHALTE

Forschung / Research

Die Forschung des Fachgebiets beschäftigt sich mit allen Phasen des Kommunikationsprozesses, angefangen von der Entstehung von Kommunikationsinhalten, den Kommunikationsangeboten selbst bis hin zur Mediennutzung und Medienwirkung. Wir sind der Auffassung, dass jede theoretische Arbeit immer auch die Frage der empirischen Prüfbarkeit berücksichtigen soll. Hinsichtlich der dafür geeigneten Methoden, plädieren wir für sachgerechte Vielfalt und methodische Offenheit. Zu diesem Zweck stellt das Fachgebiet auch eine vielfältige Forschungsinfrastruktur bereit und trägt zudem mit seiner Forschung zur Theorienentwicklung und zur Methodik bei.

In einer sich dramatisch verändernden Welt verändern sich auch die gesellschaftliche Kommunikation und die Medien schnell und grundlegend. Die Mitarbeiter des Fachgebiets stellen sich in ihrer Forschung diesen Veränderungen und den damit verbundenen Konsequenzen. Eine große Vielfalt von medialen Entwicklungen und deren Zusammenspiel mit politischen und gesellschaftlichen Themen wurden und werden untersucht.

Zwei Forschungsschwerpunkte, die kontinuierlich untersucht werden, sind besonders hervorzuheben: Im Bereich der politischen Kommunikation analysieren wir die Bedeutung der Medien – insbesondere auch der Onlinemedien –  für die (politische) Beteiligung und die Einstellungen  zur Politik. Ein zweiter inhaltlicher Schwerpunkt liegt auf der Nachhaltigkeitskommunikation im Bereich Umwelt, Energie und Klima.