http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau


Prof. Peter Scharff

Rektor

Phone +49 3677 69-5001

Send email

You are here

INHALTE

Die „Campus-Familie“ betrachtet die Vision einer Weltfamilie im Kontext zur Lehr- und Forschungsstrategie und möchte diese in einer gelebten Universitätskultur umsetzen. Den Fokus auf den Menschen zu richten, ist wichtiger denn je. Denn die Menschen sind  die Universität, sind ihre Erfahrung, Kraft, ihr Potenzial, sie sind Träger ihrer Beziehungen und bilden ihre Ressource in den ständig verändernden Prozessen.

Die Stärkung des Gesundheitsbewusstseins sowie die Förderung der persönlichen Gesundheit aller Hochschulangehörigen sind erklärte Ziele der TU Ilmenau. Gesunde Beschäftigte und Studierende sind hoch motiviert und den hohen Leistungsanforderungen einer sich ständig verändernden Arbeitsumwelt gewachsen. Der Bereich der Gesundheitsförderung der Koordination Campus-Familie schafft hierfür die wesentlichen Handlungsgrundlagen.

Durch die Schaffung neuer Rahmenbedingungen und unter Nutzung vorhandener Ressourcen und Einrichtungen wird der familienfreundliche und zukunftsorientierte Hochschulstandort Ilmenau weiter ausgebaut. Oberste Priorität gilt dabei der Vereinbarkeit von Studium bzw. Beruf und Familie. Die übergreifende Verankerung des Familiengedankens sowie die Schaffung familiengerechter Studien- und Arbeitsbedingungen bilden dabei die Grundlage.

An der TU Ilmenau liegt uns das Thema "Weiterbildung" sehr am Herzen. Das Zentralinstitut für Bildung (ZIB) ist die Anlaufstelle für alle Wissbegierigen, die sich über ihre bereits bestehende Ausbildung hinaus weitere Kenntnisse und Fähigkeiten aneignen möchten. Das Angebot richtet sich sowohl an die Mitarbeiter/innen der Universität als auch an Unternehmen, Berufstätige und Senioren. Profitieren Sie vom Know-How der TU Ilmenau!

Aktuelle Stellenausschreibungen der TU Ilmenau, sowie Praktikumsplätze und Jobangebote von Unternehmen finden Sie in verschiedenen Jobportalen.

Weitere Serviceangebote für Studierende bieten u.a. die Bundesagentur für Arbeit und das Studentenwerk Thüringen.