http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau


Spracheninstitut



Contact Person

Spracheninstitut

Sekretariat

Phone +49 3677 69 4656

Send email


You are here

INHALTE

Aktuelle Informationen des Spracheninstituts

Fachausschüsse eingerichtet: neue Organisationsstruktur der Sprachangebote

Fachausschüsse am Spracheninsitut eingerichtet:
 
Im Zuge der Umstrukturierung und als Instrument der Qualitätssicherung wurden im Spracheninstitut im März 2017 Fachausschüsse gebildet, die sich an den Prüfungsausschüssen der Fakultäten orientieren. Zu den Aufgaben gehören u.a. die Festlegung von Kurs-, Prüfungs- und Klausurinhalten, die Kursplanung sowie Vorschläge für die Personalplanung. Die Fachausschüsse (Vorsitzende) nehmen Hinweise, Änderungswünsche und Beschwerden entgegen, prüfen notwendige Anpassungen und veranlassen diese.
 
Die Fachausschüsse am Spracheninstitut setzen sich aus einem Vorsitzenden und zwei Mitgliedern zusammen. Es steht den Fachausschüssen frei, jederzeit weitere Kollegen des Fachbereichs für Fachfragen zu Rate zu ziehen. Folgende Mitglieder wurden festgelegt:

DaF (Deutsch als Fremdsprache): Vorsitzende Frau Geschwend, Mitglieder Frau Klung und Frau Kummer-Rolnik

Englisch: Vorsitzende Frau Dr. Steinberg-Rahal, Mitglieder Frau Dr. Herrmann und Herr Martin

Romanische Sprachen: Vorsitzende Frau Junker, Mitglieder Frau Nixdorf und Frau Klung

 

Studienleistungen in Kursen Studium generale und Sprachkursen online abrufbar

Auch im Zentralinstitut für Bildung werden jetzt die erreichten Studienleistungen im Studium generale und in den obligatorischen Sprachkursen der Studiengänge elektronisch eingepflegt. Die Eintragung beginnt mit allen Kursen des zu Ende gehenden Semesters.

Das betrifft alle Studierenden, die nach neuen, seit Wintersemester 2013/14 gültigen Prüfungsordnungen studieren. Für diejenigen, die nach älteren Ordnungen studieren, werden die Scheine für erbrachte Leistungen im Studium generale weiterhin in Papierform erstellt und im Sekretariat des ZIB ausgegeben. Das Spracheninstitut gibt für diese Studierenden weiterhin die Ergebnislisten an die Prüfungsämter der Fakultäten. Das Einpflegen der Noten erfolgt dort.

Für fakultativ besuchte Kurse, die nicht mit Fächerkatalogen der Studiengänge verknüpft sind (das sind vor allem Sprachkurse) werden ebenfalls weiterhin die Scheine physisch ausgestellt und in den Sekretariaten ausgegeben.

Sollten in der ersten Zeit der Umstellung Verzögerungen oder Fehler auftreten, haben Sie dafür bitte Verständnis. Für die mit dieser Aufgabe befassten Mitarbeiterinnen im ZIB ist dies ein neues Tätigkeitsfeld, in das sie sich erst einarbeiten müssen.

Keine Entgeltpflicht für fakultative Kursangebote

Der Beschluss Nr. 2.2.b/140520 zur Entgeltpflicht wird zum Ende des Wintersemesters 2014/15 außer Kraft gesetzt.

Im Wortlaut heißt das: "Das ZIB/Spracheninstitut der TU Ilmenau bietet mit Wirkung zum 1.4.2015 Sprachkurse an, die obligatorischer Bestandteil der Studienpläne der TU Ilmenau und damit kostenfrei sind.
Prioritär werden vom ZIB/Spracheninstitut die Sprachen Englisch und Deutsch (DaF) angeboten.
In Abhängigkeit der Ressourcen der an der TU Ilmenau beschäftigten Sprachlehrer ergänzen darüber hinaus die Sprachen Französisch, Spanisch und Russisch das kostenfreie Lehrangebot des ZIB/Spracheninstituts."
Es können zu den o.g. Angeboten auch 3 Kurse Chinesisch angeboten werden, die ein kostenfreies Angebot des Konfuzius-Institut Erfurt an die TU Ilmenau ist.

 

Ihr Spracheninstitut

 

 

Termine für die verschiedenen Testangebote

Termine TestDaF

Auf der offiziellen Homepage des TestDaF melden Sie sich zu den dort aufgeführten Prüfungszeiträumen für die an der TU Ilmenau stattfindenden Prüfungen an.

Bitte beachten Sie die Anmeldezeiträume! 

-------------------- 

Termine TOEIC

derzeit kein Termin vereinbart

Kosten: 90,- Euro Prüfungsgebühr (wenn gewünscht zzgl. Zertifikatsgebühr)

Anfragen: kerstin.steinberg-rahal@tu-ilmenau.de

------------------

Termine TOEFL (ITP) 

derzeit kein Termin vereinbart

Kosten: 90,- Prüfungsgebühr- exam fee: 90 euro

++++++++

Für alle Studierenden, die ihre language skills nachweisen müssen: Sie können einen Termin im Spracheninstitut vereinbaren

Kosten: 90,- Prüfungsgebühr- exam fee: 90 euro

Anmeldung/registration: kerstin.steinberg-rahal@tu-ilmenau.de

----------------- 

Termine TFI (Wirtschaftsfranzösisch)

Intensivkurs: Wirtschaftsfranzösisch
mit Vorbereitung auf internationales Zertifikat TFI vom 25. September - 29. September 2017

Prüfungstermin: 29. September 2017

Kursleiterin: Ursula Nixdorf

Unterricht: täglich 9.00 - 12.30 Uhr, EAZ, Raum 2341

Kursgebühr: keine

Prüfungskosten: 90,00 €

Dauer: ca. 2,5 Stunden

 

Anmeldung/registration: Frau Nixdorf

 

 

Semesterinformationen (Termine für Klausuren, Intensivkurse...)

Klausuren am 15.7.2017 im Audimax:

Fachsprache der Technik, Englisch 1 (Kursleiterin: Frau Nixdorf)
ab 9.00 Uhr

Fachsprache der Technik, Englisch 1 (Kursleiterin: Frau Dr. Herrmann) - 
ab 10.00 Uhr im Audimax

Fachsprache Englisch Medien - ab 13.00 Uhr

-------------------------------

Die Klausur Fachsprache der Technik – Englisch 1 (B2) für Externe, Nachholer und Wiederholer findet am Samstag, den 15. Juli 2017 statt. Potentielle Teilnehmer müssen sich bis zum 28.6.2017 mit Angabe des Studiengangs und der Fakultät bei Dr. T. Herrmann per Mail anmelden, um zur Klausur zugelassen zu werden.
Auch die Onlineanmeldung sollte zur Beschleunigung der Noteneingabe in das Thoska-System bis  zum 28.6.2017 erfolgen. 

---------------------------------------------- 

Die Klausur Business English 1 und Business English 2 für Nachholer, Wiederholer und Externe findet am 15.7.2017, ab 9.00 Uhr im EAZ statt. Die Anmeldung erfolgt ab sofort über persönlichen Listeneintrag im Sekretariat des Spracheninstituts.

--------------------------------------------------------- 

Nachholklausur Englisch für AMW

am 28. September 2017, 11.00 Uhr im Hs 2 (Mehrzweckgebäude)

Verantwortlicher Lehrer: Herr Martin

Anmeldung per Listeneintrag im SI ab Juli 2017 möglich

 

-----------------------------------------------------

Bitte beachten Sie die Regeln für Klausuren.

Hinweis: Bitte melden Sie die Klausur am ThoskaTerminal an!

Die Klausuren Fachsprache Englisch Technik für BMT, BTC und FZT sowie Business English 1 und Business English 2 werden in der letzten Vorlesungswoche (28. KW) im Kurs geschrieben.

Fakultative Kursangebote für Studierende im Masterprogramm und Interessenten

Academic Writing (Mark Martin) 

Business Knigge Interational (S. Vana-Ströhla) 

Vorbereitung auf TOEIC - International Business English Certificate - Anfragen an Frau Dr. Steinberg-Rahal

Die Einschreibung findet über persönlichen Listeneintrag im Spracheninstitut statt.

 

Academic writing Office 

Im Sommersemester können Sie sich mit Fragen zu

- Bewerbungsschreiben in Englisch

- Lebenlauf in Englisch

- Hilfestellungen beim Übersetzen von Abstracts

an Herrn Matthew Partridge wenden. Sie werden gebeten, ihn vor einem persönlichen Termin mit Ihrem Anliegen per Mail zu kontaktieren.

Dies & Das

Übersetzungsleistungen des Spracheninstituts

Mitteilung 14/2013

____________________________________________

Sprachenzertifikat

Alle Studierenden, die an drei* (oder mehr) Sprachkursen teilgenommen haben, können sich diese einzelnen Leistungen auf ein Zertifikat zusammenschreiben lassen. 

Auf eine Anforderung hin (bitte per Email) wird es für Sie individuell erstellt.

Die Anforderung muss neben Ihrem Namen Ihr Geburtsdatum, den Geburtsort und die genaue Angabe Ihrer erbrachten Leistungen enthalten. Wenn Sie die nicht durch Scheine oder Auszug der Thoska-Notenliste belegen können, benötige ich die genaue Angabe des Semesters, in dem die Leistung erbracht wurde und den Namen des verantwortlichen Lehrers. Sie legen selbst fest, ob das Zertifikat mit oder ohne Noten erstellt wird.

Sie werden per Mail informiert, wenn Sie das Zertifikat im Sekretariat des Spracheninstituts abholen können. 

Muster für ein Sprachenzertifikat

*Der Kurs Fachsprache Englisch Medien (AMW) zählt trotz zu absolvierender 2 Semester als 1 Kurs mit 4 SWS.

Kooperation mit der VHS

Ab dem SS 2010 können Studierende, die ausgewählte Kurse an der Volkshochschule besuchen, Credit Points erhalten.

Über die aktuellen Angebote informieren Sie sich bitte auf den Seiten der VHS.