http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau


Ihre Position

INHALTE

Nachrichtenansicht

< Alumni-Portrait Yusra Buwayhid

11.04.2017

Praktikum im eigenen Unternehmen- ein Erfahrungsbericht

Seit einigen Jahren ist es am IfMK möglich, das Industriepraktikum im Bachelorstudiengang Angewandte Medien- und Kommunikationswissenschaft im eigenen noch nicht gegründeten Unternehmen zu absolvieren. Anabel und Bettina Elsner von Arnim, zwei AMW-Studentinnen, berichten von ihren Erfahrungen mit dieser besonderen Art des Praktikums. Die Geschäftsidee muss bis zur Unternehmensgründung jedoch noch geheim bleiben.

Anabel und Bettina Elsner von Arnim (Foto: privat)

„Ein Praktikum im eigenen noch nicht gegründeten Unternehmen zu absolvieren war für uns eine tolle und unvergessliche Erfahrung. Wir würden es jederzeit wieder tun! Ziel unseres Praktikums war es, unsere Geschäftsidee weiter zu konkretisieren, ein unternehmerisches Netzwerk aufzubauen, Erfahrungen auf Gründungsveranstaltungen zu sammeln und ein geeignetes Geschäftskonzept aufzubauen. Weiterhin haben wir uns mit Marketing und Aufbau unserer Website beschäftigt. Es war spannend eine Idee, die bisher nur in Gedanken real war, tatsächlich auf den Weg der Realisierung zu führen und darüber hinaus auf interessanten Gründerevents neue Kontakte zu knüpfen.

Wir raten jedem Gründer unbedingt die Startup-Week in Nürnberg mitzumachen. Dort haben wir in fünf intensiven Tagen, mit Hilfe zahlreicher Canvas-Modellen, unsere Geschäftsidee aus allen möglichen Blickwinkeln betrachten und einschätzen gelernt und durften uns bei Mentoren aus allen Bereichen Rat holen. Für alle, die Inspiration und neuen Input suchen, empfehlen wir wärmstens das achtstündige Event der Entrepreneur-University Frankfurt zu besuchen. Hochkarätige Speaker wie Matthew Mockridge, Alexander Hartmann oder Manuel Gonzales berichten, worauf es beim Gründen wirklich ankommt und greifen tief in die Persönlichkeitsentwicklung ein.

In Ilmenau haben wir Unterstützung vom IfMK durch Prof. Andreas Will und Britta Gossel (Fachgebiet Medien- und Kommunikationsmanagement) sowie durch auftakt. Das Gründerforum Ilmenau erhalten, die uns mit einem Mentorenteam das gesamte Praktikum über betreut haben und uns immer mit Rat und Tat zur Seite standen.

Ein ganz besonderes Highlight war der Pitch am 08. Dezember 2016 in Schmalkalden. Wir wurden für unsere Geschäftsidee mit dem dritten Platz ausgezeichnet. Motiviert und voller Tatendrang verfolgen wir weiterhin unsere Geschäftsidee und können es kaum erwarten, bis wir unser Startup bekannt machen können.“ (Anabel & Bettina Elsner von Arnim)