http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau


NanoTecLearn



Ansprechpartner

Univ.-Prof. Dr.-Ing. habil. Martin Hoffmann

Telefon +49 3677 69-2487

E-Mail senden


Ihre Position

INHALTE

NanoTecLearn

- Die Wissensplattform für die Aus- und Weiterbildung in der Mikro-Nano-Integration

Foto: TU Ilmenau/ari


Drei Lehrstühle der TU Ilmenau erarbeiten zusammen mit Verbänden und Unternehmen eine Wissensplattform zur Mikro-Nano-Integration. Ziel ist es, das Unsichtbare der Mikro-und Nanotechnologie für die Aus- und Weiterbildung erfahrbar zu machen.
Die Wissensplattform soll Unternehmen gezielt unterstützen, Mitarbeiter auf dem Gebiet der Mikro-Nano-Integration zu qualifizieren. Eine besondere Bedeutung kommt der zeit- und ortsunabhängigen Weiterbildung zu.

Warum Mikro-Nano-Integration?
Durch die fortschreitende Miniaturisierung technischer Produkte sind Nanotechnologien unverzichtbar für die Mikrosystemtechnik geworden. Werden Nanoobjekte und -strukturen in Mikrosysteme integriert, wird dies als Mikro-Nano-Integration bezeichnet. Diese erfüllt eine Brückenfunktion zwischen "Nanokosmos" und täglichem Leben ("Makrowelt"). Die Mikro-Nano-Integration bildet somit die entscheidende Schnittstelle zwischen der Mikro- und Nanowelt.

Die Branche der Mikrosystemtechnik ist gekennzeichnet durch überwiegend kleine und mittlere Unternehmen. Welche Anliegen und Bedürfnisse haben die Unternehmen und in welchen typischen Arbeitszusammenhängen ist nanotechnologisches Wissen erforderlich? Dazu wurde eine Befragung durchgeführt.

  • Welche optischen Untersuchungsmöglichkeiten habe ich in der Mikro-Nano-Integration?
  • Welche Wechselwirkungen treten an Grenzflächen auf?
  • Wie kann ich Verunreinigungen in der Herstellung identifizieren und verhindern?
  • Warum sind Herstellungsprozesse der Mikrotechnik wesentlich empfindlicher als normale industrielle Herstellungsprozesse?

Diese Fragen sind für Unternehmen von entscheidender Bedeutung. Daher werden die Inhalte der Wissensplattform passgenau nach den Wissensbedarfen der Firmen aufbereitet.

Die Wissensplattform ist Grundlage für Weiterbildungen, die mit einem offiziellen Zertifikat der Technischen Universität Ilmenau abschließen.

Das Projekt NanoTecLearn wird im Rahmen der BMBF-Fördermaßnahmen zur beruflichen Qualifizierung mit digitalen Medien gefördert.