http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau


Ihre Position

INHALTE

Nachrichtenansicht

Ehrenamtspreis

Seit einigen Jahren werden Studierende für ihr hohes Engagement mit Respekt, Ehre und einer süßen Leckerei vom StuRa ausgezeichnet. Wir wollten wissen, was dahinter steckt und haben nachgehakt.

Arne Nowacki dankt den Preisträgern für ihr ehrenamtliches Engagement (Foto: TU Ilmenau).

Am 20.01.2013 fand die Übergabe des Ehrenamtspreises im Zuge der feierlichen Exmatrikulation statt. Mit diesem Preis zeichnet der Studierendenrat der TU Ilmenau (StuRa) Absolventinnen und Absolventen aus, um engagierte Menschen an der Technischen Universität Ilmenau in einem angemessenen Rahmen zu ehren.

Da der Umfang eines Ehrenamts weder messbar noch vergleichbar ist, haben sich der StuRa und die Universitätsleitung darauf geeinigt, keine Person besonders hervorzuheben. Sobald der StuRa eine entsprechende Informations-E-Mail über die bevorstehende Exmatrikulation verschickt, kann jeder, der sein Studium beendet hat, sich anmelden. In der Anmeldung macht die engagierte Person Angaben darüber, wo und wie lange er bzw. sie sich engagiert hat und lässt diese Angaben mit dem jeweiligen Vereinsstempel bestätigen. Bei der feierlichen Exmatrikulation werden den angemeldeten, ehrenamtlich Engagierten eine Urkunde und eine süße Aufmerksamkeit überreicht und sie bekommen die ihnen gebührende Anerkennung durch Kommilitonen, Freunde und Familie.

Dieses Jahr überreichten Christian Scharm (StuRa-Referat zur Förderung des Ehrenamtes), Arne Nowacki (StuRa-Mitglied) und Lilly Sommer (StuRa-Aktive u. Studentische Senatorin) 26 Absolventinnen und Absolventen den Ehrenamtspreis. Diese engagierten sich unter anderem als Tutoren bei der Erstiwoche, dem Campusradio, der Internationalen Studentenwoche Ilmenau (ISWI), dem Bergfestfilm und in den Fachschaftsräten.

„Für mich ist es besonders schön, wenn ich Menschen ehren kann, die ich persönlich kenne und die viel für das Campusleben getan haben“, berichtet Lilly Sommer, StuRa-Aktive und Studentische Senatorin. „Der Preis erfreut sich immer größerer Beliebtheit und wird positiv aufgenommen, was uns als StuRa besonders freut.“