http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau


Ihre Position

INHALTE

Nachrichtenansicht

< Erfolgreiche Promotionsverteidigung von ...

25.11.2013

Buchpublikation „Web 2.0“ in Kooperation mit der Landeszentrale für politische Bildung Thüringen erschienen

Im Auftrag der Landeszentrale für politische Bildung Thüringen ist am Fachgebiet Empirische Medienforschung und Politische Kommunikation in diesem Frühjahr eine neue Buchpublikation mit dem Titel „Web 2.0 – das Mitmach-Netz in Politik, Wirtschaft, Bildung und Alltag“ erschienen.

Imke Hoppe, Marco Bräuer und Christina Schumann (Foto: Thomas Walkling)

Begriffe wie Social Media, Shares und Likes dominieren die Diskussion um die Gegenwart und Zukunft des Internets. Dabei handelt es sich nicht lediglich um interessante oder nützliche Software-Tools. Hinter dem Web 2.0 stehen auch ganz konkrete gesellschaftliche Visionen (z.B. „Aus Rezipienten werden Autoren“). Die Debatten um dieses „neue“ Netz bewegen sich zwischen Euphorie und Kulturpessimismus.

Dieses Buch nimmt eine unvoreingenommene Bestandsaufnahme vor. Nach einer umfassenden begrifflichen Einordnung wird in vier separaten Einzelkapiteln vorgestellt, welche Veränderungen die Verbreitung von Web 2.0-Anwendungen und die dahinter liegenden Ideen und Ideologien für Politik, Wirtschaft, Bildung und Alltag bedeuten. Das Buch richtet sich an alle Menschen, die einen kompakten Einblick in die Thematik wünschen (z.B. Studierende, Schülerinnen und Schüler der Oberstufe, Eltern, Lehrerinnen und Lehrer). Kostenfrei kann es bei der Landeszentrale für politische Bildung Thüringen bestellt werden: www.lzt-thueringen.de