http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau


Ihre Position

INHALTE

Nachrichtenansicht

< Internationale Konferenz des ...

25.11.2013

„Public Diplomacy in Germany“ – Claudia Auer und Alice Srugies publizieren empirische Studie in renommierter Schriftenreihe

Bildquelle: USC Center on Public Diplomacy an der Annenberg School (University of Southern California)

Claudia Auer und Alice Srugies aus dem Fachgebiet Medienwissenschaft veröffentlichen die Studie „Public Diplomacy in Germany“ im Verlag Figueroa Press (Los Angeles, Kalifornien). Die Publikation untersucht das Verständnis und die Anwendung des Konzeptes Public Diplomacy aus drei verschiedenen Perspektiven.

In einem ersten Schritt legen die Autorinnen eine theoretische Fundierung von Public Diplomacy auf Basis kommunikationswissenschaftlicher und soziologischer Ansätze vor. In einem zweiten Schritt diskutieren Claudia Auer und Alice Srugies die historische Entwicklung des Konzeptes Public Diplomacy in Deutschland. Der dritte Teil der Veröffentlichung stellt die Befunde einer umfangreichen empirischen Analyse deutscher Public Diplomacy-Praktiker in den Mittelpunkt. “Public Diplomacy in Deutschland” erscheint in der Schriftenreihe "CPD Perspectives on Public Diplomacy", die vom USC Center on Public Diplomacy der Annenberg School of Communication (University of Southern California in Los Angeles, Kalifornien) herausgegeben wird. Das USC Center on Public Diplomacy zählt zu den international führenden Zentren für die Erforschung des Konzeptes Public Diplomacy und der Analyse aktueller Entwicklungen im Bereich internationale Kommunikation. Die Veröffentlichung „Public Diplomacy in Germany“ kann hier http://uscpublicdiplomacy.org/publications/perspectives/CPDPerspectives_Paper_5_2013_German.pdf online eingesehen werden.