http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau


Ihre Position

INHALTE

Nachrichtenansicht

< Open Access-Reihe „NEU-Kommunikation“ ...

30.10.2014

Lernen unter Palmen

Die Summer School der Universität Erfurt mit Verstärkung aus Ilmenau fand vom 18. bis 26. September in Alanya/ Türkei statt.

Teilnehmer und Dozenten der Summer School (Foto: privat)

Nach spannenden Seminarsitzungen zur Abkühlung ins Meer springen – das geht zwar nicht in Ilmenau, wohl aber in Alanya, wo die diesjährige Summer School im Bachelorstudiengang Kommunikationswissenschaft der Universität Erfurt stattfand. Diesmal mit Verstärkung aus Ilmenau: Patricia Müller vom Fachgebiet Public Relations und Technikkommunikation flog zusammen mit Markus Seifert (der dem ein oder anderem Alumni vielleicht ebenfalls noch aus seiner Ilmenauer Zeit bekannt ist) mit 26 Studierenden vom 18. bis 26. September in die Türkei.

In zwei Seminargruppen tauchten die Studierenden in ganz verschiedene kommunikationswissenschaftliche Themen ein. Markus Seifert ging in seinem Angebot „In a Soulful Mood: Der Zusammenhang von Musik und Emotionen“ Fragen nach, wie „Was sind eigentlich Stimmungen und Emotionen?“ und „Wie werden diese durch Musik ausgelöst und reguliert?“. Patricia Müller betrachtete zusammen mit den Studierenden, wie Social Media und politische Unterhaltungsangebote zum politischen Wissen junger Menschen beitragen können. Nicht nur um das YouTube-Nachrichtenangebot „Was geht ab?“ entspannen sich dabei hitzige Diskussionen.

Trotz intensiver Arbeit während der Seminare, blieb auch genügend Zeit, um zu entspannen und Alanya zu erkunden. So ging es auf ein Jazzkonzert am Hafen und auch ein gemeinsames Abendessen nahe der Burg hoch oben über den Dächern der Stadt stand auf dem Programm. Die Summer School war für alle Beteiligten eine lohnenswerte und bereichernde Erfahrung.

Weitere Informationen zur Summer School finden Sie unter:
https://www.uni-erfurt.de/kommunikationswissenschaft/studium/bachelor-kommunikationswissenschaft/summer-school/