http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau


Institut für Medien
und Kommunikations-
wissenschaft

headerphoto Institut für Medien 
und Kommunikations-
wissenschaft
Ansprechpartner

Gunther Kreuzberger

Fachstudienberater

Telefon +49 3677 69 4660

E-Mail senden

Ihre Position

INHALTE

Master of Arts "Media and Communication Science"

Profil

Genau so wie das Profil des IfMK in Forschung und Lehre ist auch unser sozialwissenschaftlich orientierter Master-Studiengang: interdisziplinär, praxisbezogen, international. Als eines der größten deutschen Universitätsinstitute im Medien- und Kommunikationsbereich konzentrieren wir uns auf drei berufsorientierte Bereiche:

 

«Exzellente Betreuung, bilinguale Seminare an der Schnittstelle von Kommunikation, Wirtschaft und Technik und ein abwechslungsreiches Campus-Leben – der Masterstudiengang 'Media and Communication Science' der TU Ilmenau vereint viele Vorteile. Nah an neusten Erkenntnissen der Wissenschaft und zugleich praxisorientiert bietet er Studierenden die optimale Basis für den erfolgreichen Einstieg in die Kommunikationspraxis.»

Kathrin Schwarze, M.A.

Lehre, Praxis & Forschung

Wie unser Bachelor-Studiengang basiert auch der Master auf dem interdisziplinären  Ilmenauer Drei-Säulen-Modell, das Kommunikations- und Wirtschaftswissenschaft sowie Medientechnik zusammenführt. Während im Bereich „Strategische Kommunikation/Public Relations“ kommunikationswissenschaftliche Theorien, Methoden und Kompetenzen im Mittelpunkt stehen – natürlich immer mit klarem Anwendungsbezug –, weist der Bereich “Medienmanagement/Innovationskommunikation“ einen höheren medienökonomischen Anteil auf.  Der Bereich „Online-Kommunikation/Digitale Spiele“ vertieft medientechnologische Aspekte.

Das Kursangebot wird überwiegend von den Professoren, Mitarbeitern und Lehrbeauftragten des IfMK getragen. Das gewährleistet einen ideal aufeinander abgestimmten Studiengang. Optional können natürlich auch Kurse an anderen Instituten und Fachgebieten an der TU Ilmenau besucht werden. Unser Prüfungsamt und unsere Lehrenden helfen Studierenden aktiv dabei, die für ihre Vorkenntnisse und Lernziele passenden Kursangebote zu finden.

Um ein perfektes Zusammenspiel von Forschung und Lehre zu gewährleisten und ständig aktuelle Forschungsergebnisse in die Lehre einzubringen, orientiert sich das Studienangebot an den umfangreichen Forschungsaktivitäten des Instituts. Aktuelle Themen und Trends im Medien- und Kommunikationsbereich finden so ihren reibungslosen Weg in das Masterprogramm. Informationen zu aktuell laufenden und für den Studiengang einschlägigen Forschungsprojekten finden Sie unter www.ifmk.de sowie auf den Seiten der Fachgebiete.

Die Lehrveranstaltungen finden fast ausschließlich in englischer Sprache statt. Deshalb und aufgrund zahlreicher Kontakte in alle Welt weist unser Master einen hohen Anteil internationaler Studierender auf. Das macht das Studium bei uns nicht nur anregend und spannend. Es ist auch die ideale Vorbereitung auf einen zunehmend globalisierten Arbeitsmarkt, auf dem nicht nur Schnittstellen- und Transferkompetenzen, sondern auch interkulturelle Kompetenzen immer wichtiger werden.