http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau


FG Theoretische Elektrotechnik


headerphoto FG Theoretische Elektrotechnik
Ansprechpartner

Univ.-Prof. Dr.-Ing. habil. Hannes Töpfer

Fachgebietsleiter

Telefon 69 2630

E-Mail senden


INHALTE

Informationen

Mit der Gründung des Institutes für Allgemeine und Theoretische Elektrotechnik durch Prof. E.S. Philippow im Jahre 1956 entstanden die Fachabteilungen Allgemeine Elektrotechnik, Theoretische Elektrotechnik und Elektrische Meßtechnik.

Aufgrund der von Prof. Philippow durchgeführten Analysen zur Wissenschaftsentwicklung wurde 1959 auch in der Ausbildung die Fachrichtung Theoretische Elektrotechnik eingeführt.

Ab 1968 gliederten sich die Fachabteilungen in die "Sektion für Informationstechnik und Theoretische Elektrotechnik" ein.

Die Fachabteilung wurde ab 1986 kommissarisch von Prof. Dr. F. H. Uhlmann geleitet.

Nach der Wiedervereinigung entstand 1991 erneut das Institut für Allgemeine und Theoretische Elektrotechnik mit der Fachabteilung für Theoretische und Experimentelle Elektrotechnik. Die Fachabteilung umfaßte die Fachgebiete "Elektromagnetische Felder" und "Theoretische Elektrotechnik".

Prof. Uhlmann übernahm 1992 mit der Berufung für das Fachgebiet "Elektromagnetische Felder" die Leitung der Fachabteilung und ab 1993 die Leitung des ehemaligen Institutes für Allgemeine und Theoretische Elektrotechnik.

Im Rahmen der Umstrukturierung an der Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik wurde Anfang 2005 das Institut für Informationstechnik gegründet, in das die Fachabteilung neben 6 weiteren Fachgebieten einbezogen ist.

Nach der Pensionierung von Prof. Uhlmann 2007 wurde das Fachgebiet kommissarisch durch Dr. Gernot Scheinert und Dr. Hartmut Brauer geleitet.

Am 1. Juli 2009 wurde Hannes Töpfer zum Universitätsprofessor für das Fachgebiet ernannt; die Bezeichnung lautet nun wieder Theoretische Elektrotechnik.