http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau


Journalisten


headerphoto Journalisten
Ansprechpartner

Marco Frezzella

Pressesprecher

Telefon +49 3677 69-5003

E-Mail senden

Ihre Position

INHALTE

< GAMM-Jahrestagung

11.01.2017

25. Kleinmaschinenkolloquium

Am 16. und 17. März 2017 findet das 25. Kleinmaschinenkolloquium im Audimax im Humboldtbau, das vom Fachgebiet Kleinmaschinen getragen wird, statt.

P R O G R A M M:

Donnerstag, 16. März 2017, Audimax im Humboldtbau

10:00 Uhr: Musikalischer Empfang und Eröffnung des Kolloquiums
Prof. Andreas Möckel, TU Ilmenau
10:30 Uhr: "25. Kleinmaschinenkolloquium - Ein Rückblick"
Prof. em. Dieter Oesingmann
11:00 Uhr: "Stand der Technik und Entwicklungstrends auf dem Gebiet der Si/SiC/GaN-basierten Leistungshalbleiterbauelemente"
Prof. Tobias Reimann; TU Ilmenau, FG Industrieelektronik
11:30 Uhr: "Vorstellung des studentischen Projekts Formula Student Electric"

12:00 Uhr: P A U S E

13:30 Uhr: "Automatisierte Motormodellerstellung mittels Python"
Christian Weber, Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt
14:00 Uhr: "Reduzierung des Pendelmoments einer Asynchronmaschine"
Alexander Pfannenstiel, ZIEHL-ABEGG SE
14:30 Uhr: "Verschleiß und Eigenschaften von Kohlebürsten"
Dr. Christian Böttger

15:00 Uhr: P A U S E

16:00 Uhr: "Kugellager für höchste Drehzahlen"
Andreas Sternkopf, CW Bearing GmbH
16:30 Uhr: "Konzeptstudie eines Hochdrehzahlantriebs für Strömungsmaschinen"
Dr. Tobias Heidrich, TU Ilmenau
17:00 Uhr: "Klauenpolanordnungen in rotierenden elektrischen Maschinen"
Prof. em. Dieter Oesingmann

Freitag, 17. März 2017, Audimax im Humboldtbau

9:00 Uhr: "Acoustic Condition Monitoring unter Berücksichtigung realer Messbedingungen"
Johannes Nowack; Fraunhofer IDMT
9:30 Uhr: "Herstellung und Modellierung von orientierungsprofilierten Magneten" (Nord/Süd-Effekt)
Jan-Michael Weickhmann, Vacuumschmelze GmbH & Co. KG
10:00 Uhr: "Ausnutzungssteigerung von PMSM durch Nutzung von orientierungsprofilierten Magneten"
Dr. Jörn Steinbrink, Leibniz-Universität Hannover

10:30 Uhr: P A U S E

11:15 Uhr: "EMV und thermisch optimierte E-Maschine"
Florian Bodensteiner, AVL TRIMERICS GmbH
11:45 Uhr: "Möglichkeiten und Grenzen der analytischen Magnetkreisberechnung"
Dr. Volker Bosch, Ingenieurbüro für Leistungselektronik und Antriebe

12:15: Ende der Veranstaltung