http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau


Journalisten


headerphoto Journalisten
Ansprechpartner

Marco Frezzella

Pressesprecher

Telefon +49 3677 69-5003

E-Mail senden

Ihre Position

INHALTE

< Kolloquium Physik & Chemie

08.06.2017

Vortrag „Ziele für nachhaltige Entwicklung“ von „Solarpapst“ Dr. Hubert A. Aulich

Weltweit leben mehr als eine Milliarde Menschen, überwiegend in den ländlichen Regionen Afrikas und Südostasiens, ohne Zugang zu elektrischem Strom und sicherem Trinkwasser.
Im Herbst 2016 haben die Vereinten Nationen und die Staatschefs der internationalen Gemeinschaft in Paris 16 „Sustainable Development Goals“ verabschiedet, durch die für nahezu die gesamte Bevölkerung unserer Erde bis 2030 der Zugang zu nachhaltiger und bezahlbarer Energie und sicherem Trinkwasser erreicht werden soll.

Welche Erfolgschancen das Erreichen der Nachhaltigkeitsziele der UN haben, auf welchen Wegen der Energie- und Wasserzugang gewährleistet werden kann und wie derzeit die Situation ist, darüber wird der „Solarpapst“ Dr. Hubert A. Aulich, einer der weltweit 50 wichtigsten Personen der Solarbranche, am Dienstag, dem 13. Juni 2017 um 9 Uhr im Faraday-Hörsaal der Technischen Universität Ilmenau, Prof.-Schmidt-Str. 32, sprechen. In seinem Vortrag gibt Aulich einen Überblick zur globalen Situation bei Strom und Trinkwasser und er beschreibt die Chancen, mit Photovoltaik und neuen Trinkwassertechnologien die jetzige Situation massiv zu verbessern. Auch werden die Wege zum Ziel erläutert und wichtige Schlüsselthemen wie Märkte, Finanzierung und Klimaziele diskutiert.

Das Fachgebiet Marketing der TU Ilmenau lädt alle interessierten Studenten, Mitarbeiter und Mitbürger zum Vortrag „Internationale Märkte für Solarstrom und Trinkwasser und das Erreichen der UN Sustainable Development Goals“ ein.
Im Anschluss gibt es die Möglichkeit, Fragen an den Referenten zu stellen und Probleme zu diskutieren.