http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau



Ansprechpartner

Dr. Frank March

Geschäftsführer

Telefon 03677 69-2525

E-Mail senden


Ihre Position

INHALTE

Würdigung der Leistungen des LEONARDO-Büros Thüringen durch die Thüringer Staatskanzlei 2012

Das LEONARDO-Büro beging am 28. November 2012 im Barocksaal der Thüringer Staatskanzlei sein 20-jähriges Bestehen. Gemeinsam mit den Thüringer Partnerhochschulen, internationalen Gästen aus Norwegen, Frankreich, Rumänien, England und Tschechien, Thüringer Ministerien, regionalen Projektträgern und Multiplikatoren, Unternehmen und Verbänden sowie Teilnehmern an dem Mobilitätsmaßnahmen selbst wurde ein Rückblick auf transnationale Arbeit im Bereich der Praktika in Europa gemacht und die erfolgreiche gemeinsame Arbeit bilanziert. Im Rahmen dieser Veranstaltung bedankte sich das Thüringer Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur durch Einzelehrungen für das Engagement in Ilmenau. Die Thüringer Staatskanzlei / Frau Ministerin Walsmann übergab dem Büro einen Holzschnitt des Künstlers Otto Schulze „Bilder aus Erfurt 1880“.

 

v.l.n.r. Herr Hoffmann, Frau Neubauer, Frau Wille, Frau Thron, Herr Dr. March, Frau Walsmann

Urkunde zum Festakt überreicht durch Frau Ministerin Walsmann
Holzschnitt des Künstlers Otto Schulze „Bilder aus Erfurt 1880“

Nach oben

ERASMUS Qualitätssiegel 2012

Das LEONARDO-Büro hat sich 2012 an der Ausschreibung zum Qualitätssiegel des DAAD beteiligt und das sehr gute Konzept wurde durch Vergabe des Siegels gewürdigt.

Auf der Jahrestagung des DAAD, verbunden mit dem feierlichen Begehen des 25-jährigen Bestehens des ERASMUS-Programms, wurde das Qualitätssiegel durch Frau Prof. Wintermantel – Präsidentin des DAAD – an Frau Thron übergeben.

Die Bilder zeigen das Siegel und die Übergabe im Rahmen der Auszeichnung in der Bonner Stadthalle.

 


v.l.n.r. Herr Sterz, Frau Prof. Wintermantel, Frau Thron, Herr Prats Monné
Foto: © 2012 Michael Jordan

Nach oben

ERASMUS-Individualpreis 2012

Im Rahmen der Jahrestagung des DAAD am 14. Juni 2012 in der Bonner Stadthalle wurde auf Vorschlag der TU Ilmenau und einer externen Auswahlkommission der ERASMUS-Individualpreis 20102 unter anderem an Herrn Dr. Frank March vom LEONARDO-Büro Thüringen übergeben und damit sein langjähriges Wirken für das ERASMUS-Programm in enger Zusammenarbeit mit dem DAAD gewürdigt.

Herr Dr. March ist langjähriger ERASMUS-Experte, Erfahrungsträger bei der Arbeit eines regionalen Hochschulkonsortiums zur Realisierung von Auslandspraktika durch das ERASMUS- und LEONARDO-Programm für Studierende, Absolventen und Auszubildende und kann lückenlose Projektteilhabe an Mobilitätsprojekten auf europäischer Ebene seit 1992 aufweisen.

Nach oben

European Quality in Mobility Award 2006 – Graz / Österreich

Die Arbeit des LEONARDO-Büros Thüringen wurde 2006 im Rahmen der Ausschreibung der Österreichischen Nationalagentur zum European Quality in Mobility Award ausgezeichnet.

Das Büro belegte bei diesem Verfahren den zweiten Platz im Europäischen Maßstab.  Die Deutsche Nationalagentur beim DAAD hatte aus den deutschen Projektträgern das LEONARDO-Büro ausgewählt und für den Wettbewerb vorgeschlagen.

Nach oben

Ehrendoktorwürde

Herr Dr. March wurde am 17. November 2011 an der Stefan cel Mare Universität Suceava (Rumänien) für seine über 16-jährige erfolgreiche Zusammenarbeit mit rumänischen Universitäten im Rahmen von Austausch-, Netzwerk- und Pilotprojekten mit der Ehrendoktorwürde (Doktor honoris causa) ausgezeichnet. Die Mitglieder der Verleihungskommission waren die Rektoren der Universitäten in Suceava, Cluj-Napoca, Timisoara sowie Professoren aus Suceava und Brasov.

Dankesworte für die hohe Auszeichnung durch Herrn Dr. March

Festveranstaltung zur Verleihung der Ehrendoktorwürde an der Universität Suceava

Nach oben