http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau


Institut für
Mathematik

headerphoto Institut für 
Mathematik
Ansprechpartner

Prof. Dr. Achim Ilchmann

Organisatorteam

Telefon +49 (0) 3 677 69 3 623

E-Mail senden

Ihre Position

INHALTE

10. Elgersburg Workshop (07. - 11. Februar 2016)

Tagungsort

Der Elgersburg Workshop findet im Hotel "Am Wald" in Elgersburg (Thüringen) statt.
Elgersburg liegt 5 km entfernt von Ilmenau im Thüringer Wald.

Nähere Informationen zum Hotel sowie zum Ort Elgersburg finden Sie auf folgenden Webseiten:

Hotel am Wald GmbH
Elgersburg (Verwaltungsgemeinschaft Geratal)


Die Züge nach Elgersburg verkehren stündlich von Erfurt.

Am Sonntag, dem 7. Februar 2016, werden Sie zwischen 15:00 und 22:00 Uhr vom Hotelpersonal am Bahnhof in Elgersburg abgeholt.

Sollten Sie außerhalb dieser Zeit anreisen, so geben Sie bitte dem Hotel durch einen Anruf Bescheid, Tel.-Nr. 03677 79800.

Programm

.
ZeitMontag
08.02.2016
Dienstag
09.02.2016
Mittwoch
10.02.2016
Donnerstag
11.02.2016
09:00Timo Reis 
(U Hamburg):
Linear-quadratische Optimalsteuerung differentiell-algebraischer Systeme
Sina Ober-Blöbaum
(U Oxford):
Symplektische Methoden in der optimalen Steuerung
Fritz Colonius 
(U Augsburg):
Lyapunov Exponenten für geschaltete Systeme
Volker Mehrmann
(TU Berlin):
Analysis und numerische Lösung von differentiell-algebraischen Gleichungen mit verzögertem Argument
10:00Hans Zwart
(U Twente):
Control of Vehicle Platoons
Karl Worthmann
(TU Ilmenau):
Verteilte modellprädiktive Regelung
Anna-Lena Trautmann
(EPFL Lausann): Network Coding und Verbindungen zur Systemtheorie
Timm Faulwasser
(EPF Lausanne):
Pfadverfolgung: Von Normalformen zu echtzeitfähigen prädiktiven Reglerentwürfen
11:00Kaffee & Tee
11:30Frank Allgöwer
(TU Stuttgart):
Kontrolle, Kooperation und Optimierung bei Multiagentensystemen
Diederich Hinrichsen 
(U Bremen):  
Robuste Stabilität bei  gekoppelten zeitvarianten Systemen

Elmar Altwasser (Marburg): 
Der Barock 

 

Rolf Findeisen
(OvGU Magdeburg):
Theorie Prädiktiver Regelung eingebetteter Systeme
12:40Mittagessen
16:00Tobias Sprodowski
(U Bremen):
Stabilität eines DMPC-Systems in einem Kreuzungsszenario
Olaf Rendel
(U Hamburg):
Balanciertes Abschneiden für DAE-Systeme

13:00-13:45

  

14:00 Abfahrt

  15:15 Führung  Heidecksburg in Rudolstadt

 

 17:30 Rückfahrt








16:30Petar Mlinaric
(MPI, Magdeburg):
Efficient model order reduction for multi-agent systems using graph partitions
Arthur Fleig
(U Bayreuth):
Modellprädiktive Regelung für die Fokker-Planck-Gleichung
17:00Kaffee & Tee
17:30Ferdinand Küsters
(TU Kaiserslautern):
Beobachtbarkeit des Schaltsignals bei geschalteten ODEs und DAEs
Bernd Nieberding
(FH Erfurt):
Small-Gain-Theoreme für kooperative Teleoperatoren-Netzwerke
18:00Christian Schilli
(RWTH Aachen):
Bedingt regelungsinvariante Varietäten für polynomielle und rationale Feedback-Systeme
Daniel Bankmann
(TU Berlin):
Zur linear-quadratische Optimalsteuerung impliziter Differenzen-
gleichungen
18:30
19:10Abendessen

 

 

 

Download Programm

Anmeldung

Das "Hotel am Wald" ist ausgebucht.

We are booked out. Please feel free to register: we will put you on the waiting list and inform you as soon as there will be a vacancy.

Hiermit melde ich mich zur Teilnahme am 10. Elgersburg Workshop (07. -11. Februar 2016) an.

Die Kosten für Übernachtung und Mahlzeiten (Frühstück Montag bis einschließlich Mittagessen am Donnerstag) betragen 340,- Euro für ein Einzelzimmer und 270,- Euro für ein Doppelzimmer.

Eine Stornierung ist bis zwei Wochen vorher möglich.


Als Bestätigung Ihrer Hotelreservierung gilt der Eintrag Ihres Namens in der Teilnehmerliste. Andernfalls ist das Hotel ausgebucht, und wir haben Sie in der Reserveliste vorgemerkt.

Teilnehmer

 Als Bestätigung Ihrer Hotelreservierung gilt der Eintrag Ihres Namens in der Teilnehmerliste:

NameEinrichtung
Elmar AltwasserU Marburg
Frank AllgöwerTU Stuttgart
Daniel BankmannTU Berlin
Peter BennerMPI Magdeburg
Thomas BergerU Hamburg
Fritz ColoniusU Augsburg
Tobias DammTU Kaiserslautern
Sergey DashkovskiyFH Erfurt
Robert DehnertU Wuppertal
Timm FaulwasserEPF Lausanne
Heike FaßbenderTU Braunschweig
Petro FeketaFH Erfurt
Rolf FindeisenOvGU Magdeburg
Arthur FleigU Bayreuth
Roman GeiselhartU Passau
Heide Gluesing-Luerssen U of Kentucky (USA)
Victoria GrushkovskayaU Stuttgart
Christoph HacklTU München
Jan HeilandMPI Magdeburg
Didi HinrichsenU Bremen
Achim IlchmannTU Ilmenau
Christoph KawanU Passau
Ferdinand KüstersITWM Kaiserslautern
Volker MehrmannTU Berlin
Andrii MironchenkoU Passau
Petar MlinaricMPI Magdeburg
Bernd Nieberding FH Erfurt
Sina Ober-BlöbaumU Paderborn
Jürgen Pannek U Bremen
Thomas ParadowskiU Wuppertal
Thomas PurscheU Wuppertal
Johann RegerTU Ilmenau
Timo ReisU Hamburg
Olaf RendelU Hamburg
Kateryna SapozhnikovaFH Erfurt
Martin ScheicherU Innsbruck
Christian SchilliRWTH Aachen
Tobias SprodowskiU Bremen
Bernd TibkenBU Wuppertal
Anna-Lena TrautmannU Melbourne
Christoph Trautwein MPI Magdeburg
Stephan TrennTU Kaiserslautern
Matthias VoigtTU Berlin
Karl WorthmannTU Ilmenau
Kai WulffTU Ilmenau
Eva ZerzRWTH Aachen
Alexander Zuyev MPI Magdeburg
Hans ZwartU Twente

 Stand: 1. Februar 2017

 

Gehaltene Vorträge

Hauptvorträge

  • Frank Allgöwer (TU Stuttgart):
    Kontrolle, Kooperation und Optimierung bei Multiagentensystemen 

  • Elmar Altwasser (Marburg):
    Der Barock

  • Fritz Colonius (U Augsburg):
    Lyapunov Exponenten für geschaltete Systeme [PDF]

  • Rolf Findeisen (OvGU Magdeburg):
    Theorie Prädiktiver Regelung eingebetteter Systeme

  • Diederich Hinrichsen (U Bremen): 
    Robuste Stabilität bei  gekoppelten zeitvarianten Systemen [PDF]

  • Timm Faulwasser (EPF Lausanne):
    Pfadverfolgung: Von Normalformen zu echtzeitfähigen prädiktiven Reglerentwürfen [PDF]

  • Volker Mehrmann (TU Berlin):
    Analysis und numerische Lösung von differentiell-algebraischen Gleichungen mit verzögertem Argument [PDF]

  • Sina Ober-Blöbaum (U Oxford):
    Symplektische Methoden in der optimalen Steuerung [PDF]

  • Timo Reis (U Hamburg):
    Linear-quadratische Optimalsteuerung differentiell-algebraischer Systeme [PDF]

  • Anna-Lena Trautmann (EPFL Lausann):
    Network Coding und Verbindungen zur Systemtheorie [PDF]

  • Karl Worthmann (TU Ilmenau):
    Verteilte modellprädiktive Regelung [PDF]

  • Hans Zwart (U Twente):
    Control of Vehicle Platoons [PDF]

Doktorandenvorträge

  • Daniel Bankmann (TU Berlin):
    Zur linear-quadratische Optimalsteuerung impliziter Differenzengleichungen [PDF]

  • Arthur Fleig (U Bayreuth):
    Modellprädiktive Regelung für die Fokker-Planck-Gleichung [PDF]

  • Ferdinand Küsters (TU Kaiserslautern):
    Beobachtbarkeit des Schaltsignals bei geschalteten ODEs und DAEs [PDF]

  • Petar Mlinaric (MPI, Magdeburg):
    Efficient model order reduction for multi-agent systems using graph partitions [PDF] 

  • Bernd Nieberding (FH Erfurt):
    Small-Gain-Theoreme für kooperative Teleoperatoren-Netzwerke [PDF]

  • Olaf Rendel (U Hamburg):
    Balanciertes Abschneiden für DAE-Systeme [PDF]  

  • Christian Schilli (RWTH Aachen):
    Bedingt regelungsinvariante Varietäten für polynomielle und rationale Feedback-Systeme [PDF]

  • Tobias Sprodowski (U Bremen):
    Stabilität eines DMPC-Systems in einem Kreuzungsszenario [PDF]

Bester Doktorandenvortrag 2016

Bester Doktorandenvortrag 2016

Für den besten Doktorandenvortrag 2016 wurde

Christian Schilli (RWTH Aachen)

für den Vortrag

"Bedingt regelungsinvariante Varietäten für polynomielle und rationale Feedback-Systeme" [PDF]

 ausgezeichnet.