http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau


Ihre Position

Hinweis

Die Modultafeln sind ein Informationsangebot zu unseren Studiengängen. Rechtlich verbindliche Angaben zum Verlauf des Studiums entnehmen Sie bitte dem jeweiligen Studienplan sowie dem Modulhandbuch, abgelegt auf den Seiten zum Studienangebot. Angaben zum Raum und Zeitpunkt der einzelnen Lehrveranstaltungen entnehmen Sie bitte dem aktuellen Vorlesungsverzeichnis. Bitte beachten Sie diesen rechtlichen Hinweis.

Wenn Sie Hinweise zu fehlerhaften Darstellungen haben, wenden Sie sich bitte an modulkatalog@tu-ilmenau.de.

Informationen und Handreichungen zur Pflege von Modul- und Fachbeschreibungen durch den Modul oder Fachverantwortlichen finden Sie auf den Infoseiten zum Modulkatalog.

Zurück

Scientific Work and Empirical Research

Fachinformationen zu Fachnummer 9188 - allgemeine Informationen
Fachnummer9188
FakultätFakultät für Wirtschaftswissenschaften und Medien
Fachgebietsnummer2551
Fachverantwortliche(r)Prof. Dr. Jens Wolling
SpracheEnglish
Turnusganzjährig
Vorkenntnisse

Basic knowledge in social science research methods and statistics (basic graduate level).

Lernergebnisse
  • Students are able to understand and explain complex research designs.
  • Students are able to organize, prepare and modify empirical data for statistical analysis.
  • Students understand how to apply different methods of uni-, bi- and multivariate analysis of quantitative data to answer research questions.
  • Students interpret and explain the results of advanced statistical analyses.
Inhalt

In the seminar the principles and the statistical background of basic methods of data analysis are explained. These methods are applied to specific research problems. Therefore, real research data are analyzed using SPSS.

Proceedings of data modification and index building are trained (Compute, Recode etc.) and different techniques of uni-, bi- and multivariate analysis of quantitative data are learned (Frequencies, Means, Crosstabs, Correlation Analysis, Regression Analysis, Analysis of Variance, Factor Analysis etc.).

Medienformen

Power Point Presentation, Empirical Data, Questionnaires

Literatur
  • Bryman, A. (2008): Social Research Methods (3rd Ed.). Oxford et al.: University Press.
  • Field, A. (2005): Discovering Statistics Using SPSS (2nd ed.). London, Thousand Oaks and New Delhi: Sage.
  • Fielding, J. (2007): Understanding Social Statistics (2nd ed.). Los Angeles et al.: Sage.
  • Tabachnick, B. G., & Fidell, L. S. (2005): Using Multivariate Statistics (4 ed.). Boston et al.: Allyn and Bacon.
Lehrevaluation


Spezifik im Studiengang Master Medien- und Kommunikationswissenschaft 2013
FachnameScientific Work and Empirical Research
Prüfungsnummer90102
Leistungspunkte3
Präsenzstudium (h)34
Selbststudium (h)56
VerpflichtungPflicht
Abschlussalternative Prüfungsleistung
Details zum Abschluss

Students write a research paper based on their own statistical analysis.

max. Teilnehmerzahl


Spezifik im Studiengang Master Medien- und Kommunikationswissenschaft 2011
FachnameScientific Work and Empirical Research
Prüfungsnummer90102
Leistungspunkte3
Präsenzstudium (h)34
Selbststudium (h)56
VerpflichtungPflicht
Abschlussalternative Prüfungsleistung
Details zum Abschluss
max. Teilnehmerzahl




Zurück