http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau


Personalrat


headerphoto Personalrat
Ansprechpartner

M. Sc. Marko Hennhöfer

Vorsitzender des Personalrates

Telefon 49 3677 69-2505

E-Mail senden

Ihre Position

INHALTE

Dienstvereinbarungen

Dienstvereinbarungen sind zwischen Universitätsleitung und Personalrat getroffene kollektivrechtliche Regelungen zu Sachverhalten, die nicht bereits durch Gesetze oder Tarifverträge bestimmt sind und die alle Beschäftigten oder große Teile hiervon betreffen. Regelungsgegenstand sind häufig das Verhalten der Beschäftigten in der Dienststelle, Fragen der Leistungs- und Verhaltenskontrolle oder der Umgang mit personenbezogenen Daten der Beschäftigten.

An der TU Ilmenau sind folgende Dienstvereinbarungen gültig:
(Bitte beachten Sie, dass die PDF Dokumente zum Teil weitere Dokumente als Anlage beinhalten, die ggf. in Browser-Plugins nicht dargestellt werden. In Acrobat Reader/Pro sind die Anlagen sichtbar)

Dienstvereinbarungerstelltaktualisiert

Dienstvereinbarung zur Einführung und zum Betrieb von Datenverarbeitungssystemen (DV-Systemen)

25.01.2017PDF
  • Anlage 1: Struktur der verfahrensspezifischen Anlagen
25.01.2017PDF
  • Anlage 2: Übersicht über die verfahrensspezifischen Anlagen
25.01.2017PDF
Dienstvereinbarung über Arbeitskleidung10.11.201109.09.2016PDF
Dienstvereinbarung über die Nutzung der Telekommunikationsanlage11.11.1998PDF
  • Änderungsvereinbarung zur Nutzung der TK Anlage bzgl. Privattelefonie
20.01.2015PDFFAQ
Dienstvereinbarung zur Weiterbildung19.11.2014PDF
Dienstvereinbarung über die Arbeitszeit27.08.2014PDFFAQ
Dienstvereinbarung über den Nichtraucherschutz an der TU Ilmenau12.08.200901.02.2014

PDF

Dienstvereinbarung zu Einführung und Betrieb des Meta Directory mit den daran angeschlossenen Quell- und Zielsystemen 30.07.200816.10.2013PDF
Vereinbarung zur alternierenden Tele- und Heimarbeit an der Technischen Universität Ilmenau 16.01.200923.08.2011PDF
Vereinbarung über das Verfahren zur Besetzung von Stellen an der TU Ilmenau 29.09.2008PDF
Dienstvereinbarung über die Einführung und Betrieb von Informationssystemen mit
Chipkartennutzung
19.07.2000PDF

Dienstvereinbarung zur Einführung und zum Betrieb von Datenverarbeitungssystemen (DV-Systemen)

Vereinbarung mit grundsätzlichen Regelungen zur Einführung und zum Betrieb von Datenverarbeitungssystemen, bei denen personenbezogene Daten verarbeitet werden. Einzelne Systeme werden dabei in Anlagen zur Dienstvereinbarung behandelt.

  • Anlage 1: Struktur der verfahrensspezifischen Anlagen
  • Anlage 2: Übersicht über die verfahrensspezifischen Anlagen
  • Anlage 3: ...


Dienstvereinbarung über die Arbeitszeit

Regelt die Normalarbeitszeit, Gleitzeit und Zeiterfassung sowie den Umgang mit Dienstplänen an der TU Ilmenau. Erläuterungen zu häufig gestellten Fragen hat der Personalrat in seinen FAQ zur Arbeitszeit zusammengestellt. 

 

Dienstvereinbarung über die Einführung und den Betrieb von Informationssystemen mit Chipkartennutzung

An der TU Ilmenau sind Chipkarten als Dienstausweis, als Bibliotheksbenutzerausweis, zur Arbeitszeiterfassung, für den Zutritt zu Räumen, Zufahrt auf Parkplätze und andere Anwendungen im Einsatz. Die an der TU Ilmenau eingesetzte Karte thoska+ (Thüringer Hochschul- und Studentenwerkskarte) ermöglicht zusätzlich über eine digitale Signatur Anwendungen in der Prüfungsverwaltung.

Die Dienstvereinbarung wird z.Z. überarbeitet, da sie nicht mehr dem aktuellen Stand entspricht.

 

Dienstvereinbarung zu Einführung und Betrieb des Meta Directory mit den daran angeschlossenen Quell- und Zielsystemen

Das Meta Directory ist ein digitales Verzeichnis, das eine stets aktuelle Datenbasis für die Verwaltung von Identitäten und Berechtigungen innerhalb der Universität bereitstellt. Es enthält Grunddaten von Studenten, Beschäftigten und Universitätsangehörigen und soll zur Serviceverbesserung beitragen.

 

Dienstvereinbarung über den Nichtraucherschutz an der TU Ilmenau

In den Gebäuden und Dienstfahrzeugen der TU Ilmenau besteht ein generelles Rauchverbot. Ausnahmeregelungen gibt es für nicht allseitig umschlossene Räume. Außerdem werden die Rauchbereiche ausgewiesen.

 

Vereinbarung über das Verfahren zur Besetzung von Stellen an der TU Ilmenau

Die Vereinbarung zwischen Uni-Leitung, Personalrat, Gleichstellungsrat und Schwerbehindertenvertretung der TU Ilmenau enthält Grundsätze für die Ausschreibung von Stellen und das Stellenbesetzungsverfahren.

 

Vereinbarung zur alternierenden Tele- und Heimarbeit an der TU Ilmenau

Zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie in besonderen Lebenssituationen besteht die Möglichkeit, auf Antrag zeitlich befristet im Wechsel am betrieblichen und einem heimischen Arbeitsplatz Arbeitsaufgaben zu erfüllen.

 

Dienstvereinbarung zur Weiterbildung des Personals der TU Ilmenau

Die Dienstvereinbarung soll allen Beschäftigten die Teilnahme an Weiterbildungsangeboten ermöglichen und regelt z.B. die Freistellung und Kostenübernahme in bestimmten Fällen.

 

 Dienstvereinbarung über Arbeitskleidung

Diese Dienstvereinbarung regelt die Bereitstellung von Arbeitskleidung sowie die Verpflichtung zum Tragen, zum Reinigen und zur Pflege. Sie gilt zunächst für die im Dezernat für Gebäude und Technik beschäftigten Hausmeister. Der Geltungsbereich kann auf weitere Beschäftigungsgruppen ausgedehnt werden, wenn dafür ein dienstliches Bedürfnis besteht. 

 

Dienstvereinbarung über die Nutzung der Telekommunikationsanlage

Wird derzeit im Zuge der Einführung einer neuen Telefonanlage überarbeitet.

 

 

 

Rahmendienstvereinbarungen

Rahmendienstvereinbarungen werden vom Hauptpersonalrat mit dem für Wissenschaft und Hochschulen zuständigen Ministerien abgeschlossen. Sie gelten für alle nachgeordneten Einrichtungen, also auch an der TU Ilmenau.

Folgende Rahmendienstvereinbarungen sind z.Z. gültig:

  • Rahmendienstvereinbarung zur Fortbildung vom 18. März 2004
  • Rahmendienstvereinbarung zum Betrieb und der Weiterentwicklung des Systems der landeseinheitlichen Bibliotheksautomatisierung bei den wissenschaftlichen Bibliotheken vom 13. Juli 2015
  • Rahmendienstvereinbarung zur Einführung und Anwendung von Telediensten vom 7. Juli 2004
  • Rahmenintegrationsvereinbarung über die Beschäftigung schwerbehinderter und diesen gleichgestellten behinderten Menschen vom 18. Dezember 2015 mit Handlungsleitfaden für das betriebliche Eingliederungsmanagement
  • Rahmendienstvereinbarung Suchtprävention und Suchtkrankenhilfe vom 18. Dezember 2015
  • Rahmendienstvereinbarung zu Einführung und Betrieb des Meta Directory mit den daran angeschlossenen Quell- und Zielsystemen in der Neufassung vom 13. Juli 2015
  • Rahmendienstvereinbarung über die Einführung und den Betrieb des Haushaltmanagementsystems HAMASYS vom 14. September 2015
  • Rahmendienstvereinbarung zur Durchführung des Vorschlagswesens vom 29. August 2008
  • Rahmendienstvereinbarung über die Einführung und den Betrieb einer zentralen Voice-over-IP-Telekommunikationsanlage in der Thüringer Landesverwaltung


Die Texte der gültigen Rahmendienstvereinbarungen finden Sie auf den Webseiten des Hauptpersonalrates beim Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft.