http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau



Ansprechpartner

Irene Peter+Reiner Mund

Studienberatung

Telefon +49 3677 69-2021/22

E-Mail senden



INHALTE

Studium Technische Physik

Eckdaten des Studiengangs

Eckdaten
--
Verantwortliche FakultätMathematik und Naturwissenschaften
StudiumWeiterführende Informationen der Fakultät
StudieninhalteModultafel mit detaillierten Fachbeschreibungen
StudienprofilProfilbeschreibung - Anlage der Studienordnung
IndustriepraktikaNein
Akademischer AbschlussBachelor of Science
Regelstudienzeit6 Semester
StudienbeginnWintersemester
ZulassungsvoraussetzungAbitur
ZulassungsbeschränkungNein
Konsekutiver MasterJa
StudiengebührNein
RechtsgrundlagenOrdnungen zum Studiengang
BeratungAnsprechpartner
--
Online BewerbungBewerberportal
ZulassungsvoraussetzungInfoseite

Studium Technische Physik

Praktika

Grundpraktikum---
Fachpraktikumim 6. Semester für 12 Wochen               
Genaue Informationen zu Dauer, Art und Anforderungen finden Sie in der Studienordnung

Studium Technische Physik

Profilbeschreibung des Studiengangs

Die Physik ist eine grundlegende Naturwissenschaft. Alle Systeme der Natur unterliegen ihren Gesetzen. Ziel der Physik ist es, in engem Zusammenspiel experimenteller Methoden und theoretischer Modellbildung Theorien abzuleiten, welche die Vorgänge in der Natur möglichst exakt erklären und präzise Vorhersagen erlauben.

Da somit alle Prozesse in Natur und Technik den grundlegenden physikalischen Gesetzen gehorchen, bauen sowohl die anderen Naturwissenschaften als auch die angewandten Wissenschaften, wie die Ingenieurwissenschaften und die Medizin, auf diesen physikalischen Grundlagen auf. Andererseits bedient sich die Physik bei der Modellierung weitgehend Konzepten der Mathematik.

Mit dem Bachelor- und dem nachfolgenden Masterstudiengang Technische Physik bietet die TU Ilmenau eine moderne Variante des Physikstudiums an, die in besonderer Weise für Tätigkeiten im forschungs- und entwicklungsnahen Bereich qualifiziert und den Aspekt als Grundlagenwissenschaft für ingenieurwissenschaftlich/technische Fragestellungen stärker betont.

So wird den Studierenden physikalisches Grundlagenwissen zusammen mit den Denk- und Arbeitsmethoden der Physiker und Ingenieure vermittelt. Sie erhalten eine fundierte Grundlagenausbildung in Physik und zukunftsorientierten technisch-naturwissenschaftlichen Disziplinen.

Durch die grundlegende physikalische Ausbildung und Gliederung der Studieninhalte in Module wird der problemlose Wechsel zwischen dem Studiengang Technische Physik an der TU Ilmenau und den Physikstudiengängen an anderen Hochschulen des In- und Auslandes sowohl während des Studiums als auch zwischen Bachelor- und Master-Phase sichergestellt.

Studium Technische Physik

Tätigkeitsfelder

Durch die im Studium erworbene solide physikalische Ausbildung bei gleichzeitiger Schwerpunktsetzung auf den Erwerb zusätzlicher Qualifikationen, die für einen „Technischen Physiker“ von besonderer Bedeutung sind, stehen dem Absolventen einerseits die Tätigkeitsfelder eines klassischen Physikers offen, andererseits werden die Studierenden in besonderer Weise auf die Herausforderungen eines Physikers in der Industrie vorbereitet.

Somit werden unsere Absolventen für einen erfolgreichen beruflichen Werdegang auf folgenden Gebieten vorbereitet:

  • von der Grundlagenforschung über die Entwicklung technischer Systeme und Verfahren bis hin zur Unternehmensberatung
  • Umweltschutz und Energie
  • Wissenschafts- und Technologiemanagement
  • Dienstleistungsbereich wie Service, Marketing und Vertrieb

Studium Technische Physik

Vertiefende Informationen zum Studiengang

Studium Technische Physik

Beratung zum Studiengang

Ansprechpartner
--
StudienfachberatungPD Dr. rer. nat. habil. Stefan Krischok
Tel. +49 3677 69 3202
--


StudienorganisationDr.-Ing. Jörg Thierfelder


Tel. +49 3677 69 3618
--


PrüfungsorganisationPrüfungsamt der Fakultät MN
--


Studierendenverwaltung / BewerbungStudentensekretariat im ASC