http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau



Ansprechpartner

Irene Peter+Reiner Mund

Studienberatung

Telefon +49 3677 69-2021/22

E-Mail senden



INHALTE

Studium Wirtschaftsingenieurwesen

Eckdaten des Studiengangs

Eckdaten
--
Verantwortliche FakultätWirtschaftswissenschaften und Medien
StudiumWeiterführende Informationen der Fakultät
StudieninhalteModultafel mit detaillierten Fachbeschreibungen
StudienprofilProfilbeschreibung - Anlage der Studienordnung
IndustriepraktikaFachpraktikum
Akademischer AbschlussBachelor of Science
Regelstudienzeit6 Semester
StudienbeginnWintersemester
ZulassungsvoraussetzungAbitur
ZulassungsbeschränkungNein
Konsekutiver MasterJa
StudiengebührNein
RechtsgrundlagenOrdnungen zum Studiengang
BeratungAnsprechpartner
--
Online BewerbungBewerberportal
ZulassungsvoraussetzungInfoseite

Studium Wirtschaftsingenieurwesen

Praktika

Grundpraktikum6 Wochen bis zum Ende des 5.Semesters
vor Studienbeginn empfohlen, aber keine Zulassungsvoraussetzungen
Fachpraktikumim 6. Semester für 12 Wochen               
Genaue Informationen zu Dauer, Art und Anforderungen finden Sie in der Studienordnung

Studium Wirtschaftsingenieurwesen

Profilbeschreibung

Wirtschaftsingenieurwesen ist ein interdisziplinärer Studiengang. In einer breit angelegten und annähernd gleichwertigen natur- und ingenieurwissenschaftlichen sowie rechts- und wirtschaftswissenschaftlichen Ausbildung erlangen die Studierenden die Befähigung, ingenieurwissenschaftliches und betriebswirtschaftliches Denken zu vereinen und entsprechende Problemstellungen zusammen mit Spezialisten anderer Fachbereiche zu lösen.

Die Studierenden sollen dabei die Fähigkeit erwerben, wissenschaftliche Erkenntnisse kritisch einzuordnen und sich in die vielfältigen Aufgaben anwendungs- und fachbezogener Tätigkeitsfelder einzuarbeiten.

Das im Bachelorstudium erreichte Ausbildungsniveau erlaubt mit dem Übergang in das Masterstudium bereits eine weitgehende berufszielorientierte Spezialisierung und Vertiefung. Des Weiteren gehört zu einem universitären Studium auch die Beschäftigung mit gesellschaftspolitischen, philosophischen und künstlerischen Themen (Studium generale).

Ein erfolgreiches Studium führt zum berufsqualifizierenden Abschluss „Bachelor of Science“. Er ist Voraussetzung für das darauf aufbauende Masterstudium.

Studium Wirtschaftsingenieurwesen

Tätigkeitsfelder

Aufgrund ihrer universitären Ausbildung mit dem Abschluss als „Bachelor of Science“ oder „Master of Science“ sind unsere Absolventen/-innen für eine berufliche Karriere in folgenden Wirtschaftszweigen nationaler und interna-tionaler Berufsfelder qualifiziert:

  • Strategische Planung
  • Unternehmensorganisation, Unternehmensführung
  • Produktionsplanung, Produktionsmanagement
  • Vertrieb und Marketing
  • Finanzierung/Investition
  • Rechnungswesen und Controlling
  • Betriebliche Steuerlehre
  • F&E-Management
  • Logistik
  • Datenverarbeitung und Systemanalyse
  • Industrie- und Unternehmensberatung
  • mit Forschung, Entwicklung und akademischer Lehre befasste Institute, Akademien und Universitäten

Die günstigen Berufsaussichten von Wirtschaftsingenieuren begründen sich vor allem aus dem hohen Maß an Flexibilität und Breite der Einsatzmöglichkeiten.

Studium Wirtschaftsingenieurwesen

Vertiefende Informationen zum Studiengang