http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau



Ansprechpartner

Irene Peter+Reiner Mund

Studienberatung

Telefon +49 3677 69-2021/22

E-Mail senden



INHALTE

Master Electrical Power and Control Engineering

Eckdaten des Studiengangs

Eckdaten
--
Verantwortliche FakultätElektrotechnik und Informationstechnik
StudiumWeiterführende Informationen der Fakultät
StudieninhalteModultafeln und Modulhandbücher
--
StudienplanAnlage 1 der Studienordnung
ProfilbeschreibungAnlage 2 der Studienordnung
FachpraktikumNein
--
RechtsgrundlagenAlle Ordnungen zum Studiengang
Akademischer AbschlussMaster of Science
Internat. Doppelabschluss (Double Degree)Nein
Regelstudienzeit4 Semester
StudienbeginnWintersemester
ZugangsvoraussetzungenZugang zu Masterstudiengängen sowie Anlage 3 der Studienordnung
ZulassungsbeschränkungNein, Eignungsprüfung erforderlich
StudiengebührNein
BeratungAnsprechpartner
--
KommunikationMailingliste des Studiengangs
Online BewerbungBewerberportal

Master Electrical Power and Control Engineering

Profilbeschreibung des Studiengangs

Elektrische Energie ist der wichtigste Energieträger der Zukunft. Die Energiewende, also die Umstellung der elektrischen Energieversorgung auf überwiegend erneuerbare Energiequellen sowie neue Energie-, Informations- und Kommunikationstechnologien bedingen nachdrückliche Veränderungen im operativen Umfeld elektrischer Energiesys­teme. Das Studienprogramm vermittelt Studierenden den neuesten technologischen und methodischen Stand in den Bereichen Energie- und Automatisierungstechnik.

Der Studiengang ist gekennzeichnet durch hohe Aktualität der vermittelten Inhalte und intensive, praxisnahe Forschungsarbeiten. Selbstständig oder im Team zu bearbeitende Projekte sowie ein Innovationprojekt nehmen einen wichtigen Stellenwert im Studienprogramm ein. Alle Projektarbeiten erfolgen im Rahmen hochaktueller Forschungsschwerpunkte. Dabei ist stets eine enge Zusammenarbeit mit den betreuenden Wissen­schaftlern gegeben.

Das Programm ist für Ingenieur-Absolventen (Bachelor- oder gleichwertiger Abschluss), aber auch für bereits im Beruf stehende Ingenieur_innen der Fachrichtungen Energie- und Systemtechnik geeignet. Absolvent_innen arbeiten weltweit in kleinen, mittleren oder großen Unternehmen der Bereiche Energieerzeugung, -verteilung und -übertragung, wie zum Beispiel

  • Netzbetreiber
  • Hersteller von Energie- und Automatisierungstechnikprodukten und -systemen
  • Netzplaner und Anlagenbauer

Master Electrical Power and Control Engineering

Vertiefende Informationen zum Studiengang

Master Electrical Power and Control Engineering

Beratung zum Studiengang

Ansprechpartner
--
StudienfachberatungUniv.-Prof. Dr.-Ing.
Dirk Westermann
Tel. +49 3677 69  2840
--


StudienorganisationDipl.-Ing. Claudia Lutz


Tel. +49 3677 69 2610
--


PrüfungsorganisationPrüfungsamt der Fakultät EI
--


StudierendenverwaltungStudentensekretariat im ASC