http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau



Ansprechpartner

Irene Peter+Reiner Mund

Studienberatung

Telefon +49 3677 69-2021/22

E-Mail senden



INHALTE

Master Informatik

Eckdaten des Studiengangs

Eckdaten
--
Verantwortliche FakultätInformatik und Automatisierung
StudiumWeiterführende Informationen der Fakultät
StudieninhalteModultafeln und Modulhandbücher
--
StudienplanAnlage 1 der Studienordnung
ProfilbeschreibungAnlage 2 der Studienordnung
FachpraktikumAnlage 4 der Studienordnung
--
RechtsgrundlagenAlle Ordnungen zum Studiengang
Akademischer AbschlussMaster of Science
Regelstudienzeit4 Semester
Internat. Doppelabschluss (Double Degree)Russland - Moskauer Energetisches Institut (MEI)
Rumänien - Universitatea Transilvania din Brasov
StudienbeginnWinter- und Sommersemester
ZugangsvoraussetzungenZugang zu Masterstudiengängen sowie Anlage 3 der Studienordnung
ZulassungsbeschränkungNein, Eignungsprüfung erforderlich
StudiengebührNein
BeratungAnsprechpartner
--
KommunikationMailingliste des Studiengangs
Online BewerbungBewerberportal

Master Informatik

Profilbeschreibung des Studiengangs

Der Studiengang ist forschungsorientiert und konsekutiv angelegt und baut auf einem forschungsorientierten Bachelorstudiengang „Informatik“ auf. Er kann aber auch von Absolventen von Bachelorstudiengängen in Ingenieurinformatik, Mathematik, Wirtschaftsinformatik oder anderen verwandten Studiengängen belegt werden. Bei Prüfung der Zulassungsvoraussetzungen werden hierfür bis zu 40 Punkte vergeben.

Das Masterstudium „Informatik“ zielt auf eine forschungsorientierte Vertiefung der bereits in einem Hochschulstudium erworbenen Fach- und Methodenkompetenz in einem Hauptfach der Informatik. Dazu gehören auch die Verbreiterung der berufspraktischen Kompetenzen und die Ausbildung in den Grundlagen der Informatik auf hohem Niveau. Dadurch werden die Absolventen befähigt, komplexe Problemstellungen im Gebiet der Informatik eigenständig aufzugreifen und mit wissenschaftlichen Methoden zu lösen. Darüber hinaus werden im Verlauf des Studiums Teamfähigkeit, soziale Kompetenz und Kommunikationsfähigkeit in hohem Maß entwickelt.

Das Informatik-Studienangebot ist sowohl interdisziplinär als auch integrativ und durch eine intensive Forschungsorientierung charakterisiert.

Master Informatik

Vertiefende Informationen zum Studiengang