http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau


Fakultätsübergreifendes Institut für Werkstofftechnik


headerphoto Fakultätsübergreifendes Institut für Werkstofftechnik
Ansprechpartnerin

Univ.-Prof. Dr. Edda Rädlein

Institutsdirektorin

Telefon +49 3677 69-2802

E-Mail senden

INHALTE

Werkstoffprüfung und Materialanalyse

Universalprüfmaschine Z010

Firma: Zwick/Roell

  • Zug-, Druck-, 3-Punkt- und 4-Punkt-Biege-Untersuchungen sowie Erichsen-Tiefung
  • Maximallast: 10 kN

Universalprüfmaschine 33R-4467

Firma: Instron

  • Zug-, Druck-, 3-Punkt- und 4-Punkt-Biegung
  • 10N, 100N, 2kN, und 30kN - Kraftmessdosen sowie diverse Aufnahmen für Zugversuche
  • Maximallast: 30 kN

Hochtemperaturtribometer

Firma: CSEM

  • nach dem Stift-Scheibe-Prinzip
  • Reibungs- und Verschleißuntersuchungen
  • Temperaturen bis 800 °C
  • Druckkräfte: 0.5, 1, 2, 5 und 10 N

Pendelschlagwerk PW 5

Firma: Instron Wolpert

  • zur Bestimmung (instrumentaler) der Schlagzähigkeit bzw. Kerbschlagzähigkeit von Werkstoffen

Dilatometer

Firma: Linseis

zur Bestimmung der Ausdehnungskoeffizienten bis 600 °C

Mikrohärteprüfer HMV-2000

Firma: Shimadzu

  • Vickershärte: 50 - 20000 mN