http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau


Ansprechpartner

Marco Frezzella

Pressesprecher

Telefon +49 3677 69-5003

E-Mail senden

Ihre Position

INHALTE

< Girl's Day - Mädchenzukunftstag

26.04.2018

„Frankreich – Ein Länderporträt“ – Autorenlesung mit Günter Liehr

Am Donnerstag, dem 26. April 2018, um 19 Uhr stellt der seit mehr als 30 Jahren in Frankreich lebende Journalist und Sachbuchautor Günter Liehr sein Buch "Frankreich - ein Länderporträt" in der Universitätsbibliothek, Langewiesener Straße 37, vor. Der Autor zeichnet ein facettenreiches Bild unseres Nachbarlands und seiner Beziehung zu Deutschland.

Unser Frankreich-Bild hat sich in den vergangenen Jahren geändert. Galt der Nachbar traditionell als Freund des guten Weins und exzellenten Essens, die Männer als einfühlsame Liebhaber und die Frauen als stets modisch gekleidete, emanzipierte Schönheiten, so werden diese Stereotype nun von einem anderen Bild überlagert: dem von hoffnungslosen und in den Terror abrutschenden Migranten in der Banlieue und fremdenfeindlichen Wählern des Front National. Doch wie sieht Frankreich im Alltag wirklich aus, warum stimmen die alten Klischees zum Teil immer noch und wie versucht das Land seine Probleme zu lösen? Günter Liehr erkundet unseren Nachbarn aus vielen Perspektiven.

Günter Liehr, Jahrgang 1949, studierte Literaturwissenschaften in Bonn und arbeitete als Deutschlehrer, Journalist und Sachbuchautor. Seit 1977 lebt er in Paris, von 1989 bis 2010 war er Redakteur beim französischen Auslandssender Radio France Internationale. Er hat Bücher zur französischen Medienlandschaft sowie zur Geschichte von Paris und Marseille veröffentlicht.

Die Veranstaltung findet statt in Kooperation mit der Landeszentrale für politische Bildung Thüringen.
Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei, und Interessierte sind wie immer herzlich eingeladen.