http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau


Ansprechpartner

Marco Frezzella

Pressesprecher

Telefon +49 3677 69-5003

E-Mail senden

Ihre Position

INHALTE

< IMAPS-Frühjahrkonferenz: ...

19.03.2020

1. Öffentlicher Statusworkshop zum BMBF-Wachstumskern High Performance Sensorik - ABGESAGT

Im Anschluss an die IMAPS-Frühjahrskonferenz findet beim Gastgeber, der Technischen Universität Ilmenau, am Donnerstag, 19. März 2020, der 1. Öffentliche Statusworkshop zum BMBF-Wachstumskern High Performance Sensorik (HIPS) statt.

Im Wachstumskern HIPS arbeiten zwölf Thüringer Industrieunternehmen und sieben Forschungseinrichtungen gemeinsam daran, die bereits patentierte SiCer-Technologie, eine einzigartige Verbindung von Siliziumtechnologie (Si) mit keramischer Mehrlagentechnik (Cer), zur Anwendungsreife zu bringen. Gemeinsames Ziel der hauptsächlich im Technologiedreieck Ilmenau – Erfurt – Jena/Hermsdorf angesiedelten Partner ist es, basierend auf der SiCer-Technologie neue Hochleistungssensoren zu entwickeln und perspektivisch gemeinsam zu vermarkten. IMAPS-Frühjahrsseminar findet beim Gastgeber, der Technischen Universität Ilmenau, der 1. Öffentliche Statusworkshop zum BMBF-Wachstumskern High Performance Sensorik (HIPS) am 19. März 2020 statt.

Im Rahmen der vom Bundesministerium für Bildung und Forschung finanzierten Veranstaltung soll ein Überblick über die Schwerpunkte des Wachstumskerns und den Stand der Technik und Forschung in den Bereichen Hochleistungssensorik, Mehrlagenkeramiktechnologie und Si-basierte Verbindungstechnik gegeben werden. 

Mehr Informationen zum Wachstumskern High Performance Sensorik (HIPS) und zum Workshop