http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau


Ansprechpartner

Jun.- Prof. Dr. -Ing. Silvio Dutz

Fachgebietsleiter

Telefon +49-(0)3677 69-1309

E-Mail senden

INHALTE

Dipl.-Inf. Alexander Dietzel

MAMUD-Projekt-Mitarbeiter

Forschung & Projekte

Forschungs- Arbeitsgebiete:

  • Segmentierung von Fundusbildern und OCT-Daten nach physiologischen und pathologischen Merkmalen
  • 3D-Segmentierung von retinalen Schichten in OCT-Daten
  • 3D-Modellierung des Gefäßbaumes und der Papille auf Basis von OCT-Daten
  • Koregistrierung von Struktur- und Funktionsdaten unterschiedlicher Untersuchungsmodalitäten
  • Etablierung einer einheitlichen Basis zur geordneten Fusion verschiedener Modalitäten
  • Multimodale Statistik
  • Verantwortlicher für das Ophthalmologische Labor

Zur Person

02/2006

Diplom-Informatik an der TU Ilmenau, Fachrichtung Biomedizinische Technik
seit 03/2006

wissenschaftl. Mitarbeiter am BMTI

Lehre

Lehre:

  • Vorlesung/Seminar: Grundlagen der Biomedizinischen Technik - Gefäßmodellierung
  • Vorlesung/Seminar: Spezielle Probleme der Ophthalmologie - Universelles Retinakoordinatensysteme
  • Seminar: Grundlagen der medizinischen Messtechnik - Sensoren
  • Praktikum: Bestimmung der Sehschärfe (Visus)
  • Praktikum: Verfahren der Gefäßanalyse mittels Funduskamera
  • Praktikum: Biotelemetrie

Diplom-, Master-, Bachelor- und Studienarbeiten:

  • MA - Modellierung von Unsicherheiten in der retinalen Gefäßanalyse
  • Vergleich dreier verschiedener Ansätze zur automatische Detektion der Papille in Fundusaufnahmen
  • <media 43654 _blank download "APPLIKATION, SADA Automatische Detektion Makula, SADA_Automatische_Detektion_Makula.pdf, 134 KB">Vergleich verschiedener Ansätze zur automatische Detektion der Makula in Fundusaufnahmen</media>
  • <media 43653 _blank download "APPLIKATION, SA Versuchsaufbau Fluxgate Magnetometer, SA_Versuchsaufbau_Fluxgate_Magnetometer.pdf, 129 KB">Aufbau, Test und Vorbereitung einiger grundlegender Versuche für ein 
    Fluxgate Magnetometer</media>
  • <media 43652 _blank download "APPLIKATION, SA Programmierung Statistiktool, SA_Programmierung_Statistiktool.pdf, 129 KB">Programmierung eines Tools in Matlab zur statistischen Auswertung von Bilddaten</media>
  • Aufsetzen einer multimedialen Patientendatenbank mit Bilddaten und 
    Oberflächen zur Datenpflege
  • Automatische Bestimmung von diagnostisch relevanten Parametern der Papille anhand von OCT-Daten
  • Automatische Segmentierung und Differenzierung von Gefäßen in Funduskamera- und SLO-Aufnahmen
  • Automatische Qualitätsbestimmung retinaler Bilddaten
  • Onlinefähige Registrierung von Fundusaufnahmen zur Nachführung eines Stimuli
  • Registrierung von Schnittbildern des Gehirns einer Ratte

Hauptseminare und Designprojekte:

wissensch. Publikationsarbeit

Nachfolgend aufgelistet finden Sie ein Auswahl wichtiger Publikationen. Für einen vollständigen Überblick nutzen Sie bitte die Publikationsliste des Instituts BMTI.

Ausgewählte Publikationen vor 2013:

2012

  • SALEH, K., UNGER, V., DIETZEL, A., GROßJOHANN, R., JÜRGENS, C., TOST, F., and HAUEISEN, J. “Evaluation of a novel method to measure the intraocular pressure based on a mechanical eye model”, 46. Jahrestagung der Deutsche Gesellschaft für Biomedizinische Technik (DGBMT) , Jena, 16.-19. September 2012. (accepted)

2011

  • Haueisen, J., Dietzel, A., Liehr, M., Weiser, Th., Elsarnagawy, T., Bellemann ME.: Bioelectric and biomagnetic measurements are differentially sensitive to spiral currents. Biomedizinische Technik, 56(5): 283-289, 2011
  • Saleh, K., Unger, V., Dietzel, A., Großjohann, R., Jürgens, C., Tost, F., Haueisen, J.: Mechanical eye model for evaluation of intraocular pressure measuring under consideration of the biomechanical characteristics., 10th International Workshop on Biomedical Engineering, Kos Island, Greece, 05-07 October, 2011;
  • Dietzel, A., Nagel, E.: Calculation of Optic Nerve Head Parameters based on OCT data. Symposium OCTI2011, Ilmenau, 12-14 September, 2011; 
  • Dietzel, A., Walz, K., Nagel, E.: Automatische Segmentierung retinaler Schichten in OCTDaten und deren Genauigkeit. 109. DOG Kongress, 29.09.-02.10. 2011, Estrel Hotel, Berlin, 2011; 
  • Unger, V., Saleh, K., Dietzel, A., Heydenreich, D., Großjohann, R., Jürgens, C., Tost, F., Haueisen, J.: Neues Verfahren zur Augeninnendruckmessung unter Berücksichtigung biomechanischer Eigenschaften der Kornea. 45. Jahrestagung der DGBMT, Freiburg, 27-30 September, 2011;

2010

  • Dietzel, A., Haueisen, J.: Coregistration of Fluorescence Lifetime Imaging (FLIM) and Optical Coherence Tomography (OCT). ARVO 2010 Annual Meeting, May 2 - May 6, 2010, Fort Lauderdale/Florida, USA; 
  • Dietzel, A., Klemm, M., Nagel, E., Schweitzer, D., Haueisen, J.: Reproducibility of Fluorescence Lifetime Imaging (FLIM) at the Human Retina based on Multi Exponential Component Fit. In G.K.Lang and S.J.Ryan, editors, World Ophthalmology Congress 2010, Berlin; 
  • Klemm, M., Dietzel, A., Nagel, E., Schweitzer, D., Graichen, U., Haueisen, J.: Reproducibility of Ophthalmic Lifetime Mapper measurements. Symposium FLIM2010, Ilmenau, 2010; 
  • Klemm, M., Dietzel, A., Nagel, E., Schweitzer, D., Graichen, U., Haueisen, J.: Statistical Analysis of Reproducibility of Fluorescence Decay Histograms at the Fundus. Investigative Ophthalmology & Visual Science 51:2293, ARVO, Fort Lauderdale (USA), 2010;

2009

  • Klemm, M., Dietzel, A.: Bildgebung und Spectral Imaging an der Netzhaut. 5. NEMO-SpectroNet Kollaboration Forum; 

Erteilte Patente:

  • SALEH, K., UNGER, V., DIETZEL, A. , HAUEISEN, J., HEYDENREICH, D., GLEI, H., MÜLLER, J., GROßJOHANN, R., JÜRGENS, C., TOST, F . "Vorrichtung und Verfahren zur automatisierten Bestimmung des Intraokulardruckes" . DE 102011015178 B3

    (erteilt am 03.05.2012)