http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau


Ansprechpartner

Prof. Dr. Jens Haueisen

Institutsleiter

Telefon +49 3677 69-2860

E-Mail senden


INHALTE

28.11.2018 – Neue Publikation im Fachgebiet Optoelektrophysiologische Medizintechnik

In der Publikation „Scotoma Simulation in Healthy Subjects“ wurde ein Konzept zur Simulation von absoluten Skotomen bei gesunden Probanden erarbeitet. Durch die optische Modellierung der Wirkung speziell geschwärzter Kontaktlinsen, konnte ein Messaufbau bestehend aus Perimeter und Adaptationseinrichtung zur Steuerung der Skotomgröße entwickelt werden. In einer ersten Probandenstudie wurde der Nachweis der Funktionsfähigkeit erbracht. Das Konzept kann zukünftig für die Entwicklung neuer Rehabilitationsansätze bei Augenerkrankungen wie beispielsweise der altersbedingten Makuladegeneration (AMD) eingesetzt werden.

Klee S, Link D, Sinzinger S and Haueisen J (2018) Scotoma Simulation in Healthy Subjects. Optom Vis Sci. 2018. doi: 10.1097/OPX.0000000000001310

https://doi.org/10.1097/OPX.0000000000001310

Kontakt: Jun.-Prof. Dr.-Ing. Sascha Klee

Abbildung 1: Gesichtsfeldmessung mit spezieller Adaptationseinrichtung am Perimeter
Abbildung 2: Modellierung der Wirkung einer Kontaktlinse zur Skotomsimulation