http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau


Ansprechpartner

Univ.-Prof. Dr. rer. pol. habil. Norbert Bach

Institutsdirektor

Telefon +49 (0)3677 69-4080

E-Mail senden

Ihre Position

INHALTE

Schreibwerkstatt wissenschaftliche Arbeiten

Zielgruppe

Auch im SS 2019 bietet das Institut für BWL wieder eine Schreibwerkstatt wissenschaftliche Arbeiten an. Das Angebot wurde inhaltlich auf die Zielgruppe derjenigen Studierenden ausgerichtet, die eine wissenschaftliche Arbeit an einem der BWL-Fachgebiete schreiben. Die Veranstaltung steht aber grundsätzlich allen Studierenden der Fakultät WM offen.

 

Lernergebnisse/Kompetenz:

Ziel dieser Veranstaltung ist die Vermittlung von Grundlagenkompetenzen im wissenschaftlichen Arbeiten, gezielten Hinweisen und Übungen zur Anfertigung von Manuskripten.

Die Studierenden können wissenschaftliche Arbeiten planen, strukturieren und formal gestalten. Sie kennen die Techniken von Recherche und wissenschaftlicher Aufbereitung von Material und Literatur und sind in der Lage die Ergebnisse in schriftlicher Form zu präsentieren.

Zum tieferen Verständnis der Hausarbeit als Prüfungsform empfehlen wir die auch unterhaltsame Lektüre des Arbeitspapiers von Prof. Stefan Kühl, Universität Bielefeld:

http://www.uni-bielefeld.de/soz/personen/kuehl/pdf/Kuehl-Stefan-Working-Paper-4__-2017-Nehmt-die-Hausarbeit-endlich-ernst-1.pdf

 

Vorkenntnisse:

keine

 

Anmeldung

Es ist keine Anmeldung zur Veranstaltung erforderlich. Die Unterlagen zur Schreibwerkstatt werden in moodle bereitgestellt:

https://moodle2.tu-ilmenau.de/enrol/index.php?id=1330 

 

Inhalt:

1 Wissenschaftstheoretische Grundlagen

·         Grundbegriffe: Wissen und Wissenschaft, Systematik der Wissenschaften

·         Wissenschaftliches Studium und Anspruchsniveau

2 Themenfindung und Planung

·         Wissenschaftliche Forschungsfragen

·         Planungsaspekte

3 Stoffsammlung und Quellenarbeit

·         Funktionen wissenschaftlicher Literatur

·         Arten von Quellen und Zitierfähigkeit

·         Strategien der Literaturrecherche

·         Techniken des Lesens

4 Aufbau wissenschaftlicher Arbeiten

·         Bestandteile und Grundstruktur

·         Anforderungen an eine Gliederung und Gliederungssystematik

5 Wissenschaftliche Textproduktion

·         Wissenschaftliche Sprache, Wissenschaftliche Argumentation

6 Wissenschaftlich Zitieren

·         Zitierpflicht, Zitierweisen, Zitierregeln

7 Allgemeine Beurteilungskriterien und häufige Fehler

 

Termine

 

Freitag12.04.201913:00 - 18:00 UhrC-Hs
Freitag26.04.201913:00 - 18:00 UhrC-Hs
Freitag03.05.201913:00 - 18:00 UhrC-Hs
Freitag10.05.201913:00 - 18:00 UhrC-Hs
Freitag17.05.201913:00 - 18:00 UhrC-Hs

 

 

Literatur

 •      Eco, U. (2010): Wie man eine wissenschaftliche Abschlussarbeit schreibt, 13. Aufl., Heidelberg 2010.

 

  • Goldenstein, J./Hunoldt, M./ Walgenbach, P. (2018): Wissenschaftliche(s) Arbeiten in den Wirtschaftswissenschaften, Wiesbaden, doi: https://link.springer.com/book/10.1007%2F978-3-658-20345-0 

•      Karmasin, M.; Ribing, R. (2012): Gestaltung wissenschaftlicher Arbeiten. 7. Aufl., Wien.

•      Kornmeier, M. (2012): Wissenschaftlich schreiben leicht gemacht: für Bachelor, Master und Dissertation, 5. Aufl.,  Bern 2012

•      Sandberg, B. (2017): Wissenschaftliches Arbeiten von Abbildung bis Zitat: Lehr- und Übungsbuch für Bachelor, Master und Promotion. 3. Aufl., Berlin.

•      Scheld, G. A. (2008): Anleitung zur Anfertigung von Praktikums-, Seminar- und Diplomarbeiten, 7. Aufl., Büren 2008.

•      Stickel-Wolf, C.; Wolf, J. (2011): Wissenschaftliches Arbeiten und Lerntechniken. 6. Aufl., Wiesbaden.

•      Theisen, M. R. (2011): Wissenschaftliches Arbeiten: Technik, Methodik, Form,
15. Aufl., München 2011.

•      Weber, W. (1995): Einführung in das Studium der Betriebswirtschaftslehre,
2. Aufl., Stuttgart 1995.