http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau


Ansprechpartner

Andrea Krieg

Stabsstelle Campus-Familie

Telefon +49 3677 69 1710

E-Mail senden

Ihre Position

INHALTE

Mitarbeiter*innen-Befragung

Befragung beendet

Der Befragungszeitraum der Mitarbeiter*innen-Befragung ist abgeschlossen.

Vielen Dank allen, die sich an der Befragung beteiligt haben und Ihr Feedback abgegeben haben. Ein ausdrückliches Dankeschön geht auch an diejenigen, die die Mitarbeiter*innen-Befragung unterstützt haben und dazu beigetragen haben, dass der Rücklauf stetig gewachsen ist. 

Die Rücklaufquote liegt bei erfreulichen 54%.

Die Ergebnisse der Befragung werden im November veröffentlicht.

Videobotschaft Prof. Sattler Juli 2020

Ziele der Befragung

Analyse der Arbeitsbedingungen an der TU Ilmenau mit dem Ziel Maßnahmen zur Verbesserung einzuleiten

Erfassung von Ressourcen, Veränderungspotenzialen und psychosozialen Belastungen, sodass belastende Bedingungen sichbar gemacht werden können

Erhebung der derzeitigen Situation der Lehrenden durch Online-Lehre sowie Internationalisierung

Ableitung bedarfsorientierter Maßnahmen an der TU Ilmenau

Vergleich zu den Ergebnissen aus der Befragung von 2014 sowie im Rahmen eines Benchmarks mit anderen Hochschulen, um die Ergebnisse besser einschätzen zu können

Inhalte der Befragung

  • Arbeitssituation
  • Führungskultur und Zusammenarbeit
  • Internationalisierung
  • Kommunikation
  • Arbeitszufriedenheit
  • Gesundheit
  • Herausforderungen der Corona-Pandemie

Ergebnisse der Befragung

Die Ergebnisse werden im Herbst präsentiert. 

Rahmenbedingungen der Befragung

Die Befragung wird in Abstimmung mit der Universitätsleitung durchgeführt.

Die Teilnahme ist freiwillig. Die Befragung findet online statt und wird circa 30 - 40  Minuten dauern.

Ihre Daten werden vertraulich behandelt und sind anonym.

Die Auswertung der Daten erfolgt durch die externe Firma Salubris in Bielefeld. Die TU Ilmenau erhält keinen Einblick in die Rohdaten, sondern nur aggregierte Ergebnisse, die keine Rückschlüsse auf einzelne Personen zulassen. Es werden keine Ergebnisse zurückgemeldet, bei denen die entsprechenden Fragen nicht von mind. 10 Befragten mit der gleichen Merkmalskombination beantwortet wurden (Gesundheitsdaten mind. 20 Personen).