http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau


Ansprechpartner

Achim Ilchmann

Telefon +49 3677 69-3623

E-Mail senden

Ihre Position

INHALTE

Workshop GAMM-FA "Dynamik und Regelungstheorie"

26./27.09.2013, Max-Planck-Institut für Dynamik komplexer technischer Systeme, Magdeburg

vorläufiges Programm - Permutationen vorbehalten

26. September 2013

 

UhrzeitProgramm
13:40 - 14:20Tobias Breiten (MPI Magdeburg):
Das frequenzgewichtete H_2 Modellreduktionsproblem

14:20 - 14:40

Thomas Wolff (TU München):
ADI-Iteration für große Ljapunow-Gleichungen: eine neue Formulierung und eine Erweiterung für Mehrgrößensysteme
14:40 - 15:10Michael Hanss (U Stuttgart):
Unsicherheiten in dynamischen Systemen -- Herausforderung und Chance

15:10 - 15:40

Jürgen Pannek (BWU München):
Vereinheitlichter Stabilitätsnachweis von Update-Techniken in modellprädiktiven Regelkreisen

15:40 - 16:10

Kaffeepause

16:10 - 16:30

Klaus Röbenack u. C. Knoll (TU Dresden):
Erzeugung von stabilen Grenzzyklen mittels Rückführung bei vorgegebener Frequenz und Amplitude

16:30 - 17:00

Christoph M. Hackl (TU München):
PI-Funnel Control mit Anti-Windup

17:00 - 17:30

Thomas Berger (TU Ilmenau):
Stabilisierung linearer DAEs

17:30 - 18:00Achim Ilchmann (TU Ilmenau):
Kontrollierbarkeit impliziert Stabilisierbarkeit
18:00

Aussprache des Fachausschusses
vorgeschlagene Tagesordnung, Ergänzungen willkommen

TOP 1: Genehmigung/Änderung der Tagesordnung
TOP 2: Genehmigung des Protokolls vom 28.2.2013
TOP 3: Berichte
TOP 4: Nichtlineare Oszillationen
TOP 5: Vorschläge für Hauptvorträge, Sektionsleitungen u. Minisymposien bei
              der GAMM-Jahrestagung 2015 in Lecce
TOP 6: Allfälliges

19:30Abendessen im Restaurant Bonapart

27. September 2013

UhrzeitProgramm
09:30 - 10:00

Roswitha März (HU Berlin):
Stabilitätsverhalten bei DAEs

10:00 - 10:30

Rene Lamour (HU Berlin):
Erkennung von Singularitaeten bei der Integration von DAEs

10:30 - 11:00Kaffeepause
11:00 - 11:30

Pascal Ziegler (U Stuttgart):
Dynamische Simulation von Zahnrädern mit elastischen Modellen

11:30 - 11:50Péter Koltai (TU München)
Optimale Zustandsrückführung für gekoppelte Systeme: split dynamic programming

11:50 - 12:20Sven-Olaf Lindert (Johannes Kepler U Linz)
Polplatzierung durch Ausgangsrückführung mit vorgegebener Struktur

 

 

Teilnehmer

NameEinrichtung
Alfons AmsTU Freiberg
Ulrike BaurMPI Magdeburg
Peter BennerMPI Magdeburg
Thomas BergerTU Ilmenau
Philipp Braun U Bayreuth
Tobias BreitenMPI Magdeburg
Fritz ColoniusU Augsburg
Timm FaulwasserEPFL Lausanne
Rolf Findeisen OvGU Magdeburg
Christoph HacklTU Müchen
Michael HanssU Stuttgart
Jan Heiland TU Berlin
Achim Ilchmann TU Ilmenau
Péter KoltaiTU München
Patrick KürschnerMPI Magdeburg
NameEinrichtung
René LamourHU Berlin
 Sven-Olaf LindertJKU Linz
Roswitha MärzHU Berlin
Christian MillerMPI Magdeburg
Jürgen PannekBWU München
Klaus RöbenackTU Dresden
Oliver SawodnyU Stuttgart
Tilman SeligTU Ilmenau
Stefan StreifOvGU Magdeburg
Matthias VoigtMPI Magdeburg
Thomas WolfTU München
Karl WorthmannU Bayreuth
Pascal ZieglerU Stuttgart