http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau


Ansprechpartner

Univ.-Prof. Dr.-Ing. habil. Klaus Zimmermann

Fachgebietsleiter

Telefon 03677 69-2478

E-Mail senden

Ihre Position

INHALTE

Kompetenzen

Technische Mechanik

Forschungsschwerpunkte

Im Fachgebiet werden zwei Forschungsrichtungen schwerpunktmäßig vorangetrieben.

  • Untersuchung und Optimierung der Dynamik von MehrkörpersystemenDiese Arbeiten konzentrieren sich auf den Sonderforschungsbereich „Nanopositionier- und Nanomessmaschinen“ und die Gebiete biomimetischer Lokomotionssysteme und mobile Robotik.
  • Berechnung und Optimierung mechanischer Belastungen. Im Fokus dieser Arbeiten steht die Auslegung von Bauteilen und die Nutzung neuerer Werkstoffe, z.B. von Laminaten, mittels Finite-Elemente-Methode.

Unsere Forschungsschwerpunkte sind der folgenden Übersicht zu entnehmen.

  • Simulation mechanischer Systeme (Mehrkörperdynamik)

In der Untersuchung der Dynamik mechanischer Systeme besitzt das Fachgebiet große Erfahrungen. Diese reichen von der Modellbildung für einzelne Komponenten bis zur Simulation komplexer mechatronischer Systeme.

  • Entwicklung biologisch inspirierter Roboter

Basierend auf der Analyse der Fortbewegung beinloser biologischer Bewegungssysteme werden modellgestützt kriechende technische Lokomotionssysteme entwickelt. Im Vordergrund steht dabei die Umsetzung des Prinzips der undulatorischen Lokomotion, d. h. interne periodische Deformationen werden in eine monotone Fortbewegung des Systems umgesetzt. Zur Realisierung solcher Systeme werden u. a. smart materials (Piezokeramik, Ferrofluide) eingesetzt.

  • Entwicklung und Simulation von autonomen Systemen (RoboCup)

In Zusammenarbeit mit dem Fachgebiet Rechneranwendung im Maschinenbau wird an der Entwicklung autonomer mobiler Roboter für die Szenarien „RoboCup“ (Fußball spielende Roboter) und „Assistenzrobotik“ gearbeitet. In Verbindung mit dem Schwerpunkt (B) werden Hardwarelösungen entwickelt, die eine Untersuchung von Schwarmverhalten, d. h. kooperierend agierende Systeme im 2D – Bereich ermöglichen

  • Analyse und Beeinflussung maschinendynamischer Eigenschaften

Leistungsangebot

Beratung und Durchführung von Projekten mit folgenden Inhalten

  • experimentelle Modalanalyse
  • Schwingungsmessungen
  • Schwingungs- und Stoßprüfungen
  • Auswuchten von Rotoren
  • Schwingungsminderung
  • Berechnung der mechanischen Belastung von Bauteilen (z.B. mittels FEM)
  • Untersuchung des dynamischen Verhaltens mechanischer Systeme
  • Auslegung mechanischer Systeme

Spezialausstattung

Auswuchtmaschine

Schwingungsmesstechnik

Schwingungsprüfstand

Stoßprüfstand

Prüfstand zur Ermittlung von Reibungskoeffizenten

Kontakt

Univ.-Prof. Dr. Klaus Zimmermann TU Ilmenau Fakultät für Maschinenbau Max-Planck-Ring 12 Haus F, Raum 2280 98693 Ilmenau Tel. +49 3677 69-2478 Fax +49 3677 69-1823 klaus.zimmermann@tu-ilmenau.de www.tu-ilmenau.de/tm

Einordnung in die Forschungscluster

NanoengineeringPräzisionstechnik und PräzisionsmesstechnikTechnische und biomedizinische AssistenzsystemeAntriebs-, Energie- und UmweltsystemtechnikDigitale MedientechnologieMobilkommunikation