http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau


Ansprechpartner

Prof. Hannes Töpfer

Dekan

Telefon +49 3677 69-2843

E-Mail senden

Ihre Position

INHALTE

Nachrichtenansicht

< FKTG Preisverleihung 2020

11.11.2020

DGO-Preise an Alumni des Fachgebiets Elektrochemie und Galvanotechnik

Die Deutsche Gesellschaft für Galvano- und Oberflächentechnik e.V. zeichnete Dr. Christoph Baumer mit dem DGO-Nachwuchsförderpreis 2020 sowie Kevin Krautscheid mit dem Heinz-Leuze-Preis 2019 für eine herausragende Publikation aus dem Bereich der Galvano- und Oberflächentechnik aus.

Den DGO-Nachwuchsförderpreis 2020 erhält Dr. Christoph Baumer für seine Promotionsarbeit zum Thema: „A predictive model for the time dependence of concentrations in plating baths“, welche sich mit grundlegenden Fragestellungen zur Fähigkeit galvanischer Prozesse beschäftigt und hierbei eine Modellentwicklung zur Stoff- und Reaktionsbilanz in galvanischen Prozessen entstand. Herr Dr. Baumer absolvierte erfolgreich ein Bachelor- und Masterstudium der Werkstoffwissenschaft an der TU Ilmenau. Seine Dissertation knüpfte er ebenfalls an der TU Ilmenau im Fachgebiet Elektrochemie und Glavanotechnik an und beendete diese zu Beginn diesen Jahres erfolgreich.

Kevin Krautscheid erhielt den Heinz-Leuze-Preis für das Jahr 2019 für seinen Beitrag „Elektrochemische Charakterisierung und Anwendungsanalyse des galvanisch aufgebrachten Legierungssystems Zink-Nickel-Eisen“, erschienen in der Zeitschrift „Galvanotechnik”. Herr Krautscheid schloss sein Masterstudium der Elektrochemie und Galvanotechnik an der TU Ilmenau 2017 erfolgreich ab.

 Quelle: www.dgo-online.de, Fachgebiet Elektrochemie und Galvanotechnik