http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau


Fachgebiet Empirische Medienforschung und politische Kommunikation


headerphoto Fachgebiet Empirische Medienforschung und politische Kommunikation
Ansprechpartner

Manuela Dienemann

Sekretariat

Telefon +49 3677 694653

E-Mail senden

INHALTE

Forschungsinfrastruktur

Dem Fachgebiet steht ein Labor mit 10 Arbeitsplätzen für die Durchführung von Telefonbefragungen zur Verfügung sowie ein Labor für Gruppendiskussionen, dass durch einen Einwegspiegel beobachte werden kann. Weiterhin stehen ein Eyetracker sowie eine Biofeedback-Ausrüstung bereit.

Grundsätzlich stellt das Fachgebiet die Daten, die im Rahmen von Forschungsprojekten des Fachgebiets erhoben wurden, allen Interessierten für Sekundäranalysen zur Verfügung. Eine Aufstellung der zur Verfügung stehenden Datensätze finde Sie hier. Falls Sie Interesse an einer Sekundäranalyse haben, kontaktieren Sie bitte das Fachgebiet. Ein Großteil unserer Forschung wird aus öffentlichen Mitteln finanziert.

Die Ergebnisse dieser Forschung sollen deswegen ohne größere Hindernisse für alle Interessierten verfügbar sein. Wir unterstützen deswegen auch den Open Access Gedanken bei der Publikation der Ergebnisse.

So wie es die rechtlichen Rahmenbedingungen erlauben, stellen wir alle unsere Publikationen online und kostenfrei auf der Digitalen Bibliothek Thüringen zur Verfügung. Darüber hinaus sind Mitglieder des Fachgebiets in den Herausgebergremien von zwei Open-Access-Publikationsreihen vertreten.

Open-Access-Publikationsreihen

NEU Kommunikation

Um die Ergebnisse des Forschungsbereichs Nachhaltigkeitskommunikation insgesamt einer breiten (wissenschaftlichen) Öffentlichkeit auf einfache Weise zugänglich zu machen, wurde in Kooperation mit den Kollegen Prof. Heinz Bonfadelli (Zürich), Prof. Mike S. Schäfer (Zürich) und Prof. Oliver Quiring (Mainz) die Buchreihe NEU (Nachhaltigkeits-, Energie- und Umweltkommunikation) initiiert, die Forschungsergebnisse aus diesem Bereich bündelt und zudem im Open Access online verfügbar macht.

 

Die Publikationen sind auf der Webseite http://www.neu-kommunikation.de/ erhältlich.

DCR - Digital Communication Research

Digital Communication Research” ist die offizielle Publikationsreihe der Fachgruppe "Digitale Kommunikation" der DGPuk und veröffentlicht empirische und theoretische Arbeiten zum diesem Thema.

Die Publikationen sind auf der Seite Digital Communication Research erhältlich.