http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau


Fachgebiet Empirische Medienforschung und politische Kommunikation



Foto des Ansprechpartners
Ansprechpartner

Manuela Dienemann

Sekretariat

Telefon +49 3677 694653

E-Mail senden


INHALTE

Präsentationen

  • Seifert, Markus (2009): Blogs und YouTube als Graswurzeln des politischen Web 2.0? Zu den Veränderungen politischer Beteiligung durch das Internet. Tagung: "Das Internet in der politischen Kommunikation und Wahlauseinandersetzung". Gummersbach: FNS, 13.02.2009.
  • Emmer, Martin/Seifert, Markus/Vowe, Gerhard/Wolling, Jens (2008): Rational Media Choice: A Utility Theory Approach to Explaining Online and Offline Political Communication. International Communication Association 58th Annual Conference: "Communicating for Social Impact". Montréal: ICA, 26.05.2008.
  • Emmer, Martin/Vowe, Gerhard/Wolling, Jens (2008): Adolescence of a New Medium: The Long Term Impact of the Internet on Individual's Political Communication 2001 - 2008. 6th Annual APSA Preconference on Political Communication: "Old Media, New Media: Political Communication in Transition". Boston: APSA, 27.08.2008.
  • Emmer, Martin/Wolling, Jens/Vowe, Gerhard (2008): Ein Medium wird erwachsen: Langfristige und differenzielle Effekte der Internetnutzung auf politische Kognitionen und Handeln der Deutschen 2002 - 2008. Tagung: "Politik 2.0 - Politik und Computervermittelte Kommunikation". Ilmenau: DGPuK, 07.11.2008.
  • Emmer, Martin/Wolling, Jens/Vowe, Gerhard (2008): The Long Term Impact of the Internet on Political Communication of Citizens: Findings from a 7-Year Panel Survey in Germany. 2nd European Communication Conference 2008: "Communication Policies and Culture in Europe". Barcelona: ECREA, 26.11.2008.
  • Füting, Angelika (2008): Werden wir alle zu Bequemen Modernen? Ein Vergleich der Typen politischer Kommunikation von 2003 und 2008. Tagung: "Politik 2.0 - Politik und Computervermittelte Kommunikation". Ilmenau: DGPuK, 08.11.2008.
  • Füting, Angelika/Bräuer, Marco (2008): Electronic democracy and its citizens: Visions and realities. Tagung: "Politics: Web 2.0: An International Conference". London, 17.04.2008.
  • Seifert, Markus (2008): Reinforcement oder Normalization? Selektive Einflüsse des Netzes auf die politische Kommunikation der Bürger - Empirische Ergebnisse einer Prüfung von Pippa Norris' Normalisierungs- und Verstärkerthese. Tagung: "Politik 2.0 - Politik und Computervermittelte Kommunikation". Ilmenau: DGPuK, 07.11.2008.
  • Bräuer, Marco/Seifert, Markus/Wolling, Jens (2007): Web 2.0 - A Breakthrough for Political Online Communication? Empirical Results for the Use of New Political Participations Forms on the Net. Tagung: "Towards a Social Science of Web 2.0". York, 05.09.2007.
  • Emmer, Martin (2007): Communication of Social Reforms in Germany: Reception and Evaluation of the "Hartz IV" Reform in 2005. Tagung: "ECPR Joint Sessions of Workshops". Helsinki: ECPR, 10.05.2007.
  • Emmer, Martin (2007): Internet und Politische Kommunikation. Zukunftsworkshop der TLM: "Neue Wege der Kommunikation - Herausforderungen für den Bürgerrundfunk und die Medienpädagogik". Gera: TLM, 12.09.2007.
  • Emmer, Martin/Füting, Angelika (2007): 'Lazy Modernists'? New Types of Political Communication in Changing Media Environments. International Communication Association 57th Annual Conference: "Creating Communication: Content, Control & Critique". San Francisco: ICA, 27.05.2008.
  • Füting, Angelika (2007): Wer ist die "Politische Online-Elite" in Deutschland? Düsseldorfer Forum Politische Kommunikation. Düsseldorf, 14.04.2007.
  • Seifert, Markus (2007): Veränderungen der politischen Kommunikation durch Online-Zugang. Empirische Befunde zu den Thesen der Mobilisierung und der Verstärkung. Tagung: "Politik im Internet". Wesseling/Schloss Eichholz: KAS, 18.06.2007.
  • Wolling, Jens/Emmer, Martin (2007): Bastionen gegen Politikverdrossenheit? Zum Einfluss zivilgesellschaftlichen Engagements auf den Zusammenhang von Mediennutzung und Einstellungen zur Politik. Tagung: "Politikherstellung und Politikdarstellung". Landau: DVPW/DGPuK, 17.02.2007.