http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau


Contact Person

Marco Frezzella

Pressesprecher

Phone +49 3677 69-5003

Send email

You are here

INHALTE

< Previous article

22.05.2019

Dies academicus

Der öffentliche Festvortrag anlässlich des Dies academicus der Universität, der auch in diesem Jahr wieder eingebettet in die ISWI, die Internationale Studierendenwoche in Ilmenau, ist, findet am Mittwoch, 22. Mai 2019, um 9:00 Uhr im Audimax im Humboldtbau der TU Ilmenau statt.

Als Festredner spricht Dr.-lng. llham Habibie von der International University Liaison lndonesia zum Thema "Chances and Challenges in Joint International Education & Research Cooperation".

Der Vortrag wird in englischer Sprache gehalten.

 

Gesamtprogramm des Dies academicus:

 

Musikalischer Auftakt mit dem Kammerchor der TU Ilmenau – Musical Opening with the TU Ilmenau chamber choir

Knut Nystedt (1915-2014) | I will praise thee, oh Lord Maurice Duruflé (1902-1986) | Notre Père

Begrüßungsworte – Welcome Adresses

Prof. Dr. Peter Scharff | Rektor der TU Ilmenau – Rector of the Technische Universität Ilmenau

Sankalp Pawar | Vorstand des ISWI e. V. – Member of ISWI board

Musikalisches Intermezzo mit dem Kammerchor der TU Ilmenau – Musical Interlude with the TU Ilmenau chamber choir

Satz: Robert Sund (*1942) | Vem kan segla Charles Chaplin (1889-1977) | Smile

Festrede – Keynote Speech

„Chances and Challenges in Joint International Education & Research Cooperation“ Dr.-Ing. Ilham Habibie, International University Liaison Indonesia – IULI Diskussion – Discussion

 

Musikalische Leitung – Musical Direction: Manuel Bethe

 

 

Im Anschluss lädt der ISWI e.V. zu weiteren Veranstaltungen im Rahmen der ISWI 2019 ein:

11:00 – 16:00 Uhr | Humboldtbau
ISWI – Share Space

Jeder kann Vorträge und Workshops anbieten und Wissen und Erfahrungen teilen.

17:00 – 22:00 Uhr | Humboldtbau
ISWI – Time Travel: "Begin Your Crafting Adventure!"

Workshops, Künstler und Künstlerinnen rund um das Thema

Zum gesamten Programm der ISWI 2019