http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau



Photo of the Contact Person
Contact Person

Günter Springer

Chief Information Officer

Phone +49 3677 69-2640

Send email


You are here

INHALTE

Informationen zu ITUM

Die Arbeitsgruppe „IT-unterstütztes UniversitätsManagement“ (ITUM) entwickelte sich aus einer Projektarbeitsgruppe zur Einführung eines einheitlichen Identitätsmanagements.

Im Fokus dieser Arbeitsgruppe steht die optimale IT-Unterstützung von Prozessen der Universität und die aktive Mitwirkung bei der Entwicklung einer langfristigen IT-Strategie der Universität.

ITUM setzt sich aus Repräsentanten der Hochschulleitung, der Verwaltung, der Betriebseinheiten, der Datenschutzbeauftragten und des Personalrates zusammen und wird vom CIO geleitet. Zu speziellen Themen werden zudem Repräsentanten der Fakultäten einbezogen.

Arbeitsschwerpunkte ITUM

ITUM hat folgende Arbeitsschwerpunkte:

  1. strategische und operative Planung und Organisation der IuK sowie deren Kommunikation an alle Beteiligten
  2. Bereitstellung einer modernen IT für die Führungsprozesse, Prozesse der Forschung, Prozesse in Studium und Lehre sowie Dienstleistungsprozesse
  3. Homogenisierung der IT-Landschaft und Standardisierung von Hard- und Software in der Hochschule insgesamt
  4. Vermeidung von redundanten Systemen und somit Kostenreduktion im Sinne der Wirtschaftlichkeit
  5. Kommunizieren der neuen und/oder veränderten Anforderung für IT-Systeme, auch hinsichtlich Barrierefreiheit und ergonomischer Aspekte
  6. Bewältigung neuer Herausforderungen für die Hochschule durch IT-Versorgung, z. B. der Bologna- Prozess, Campus Management u. a.
  7. verstärkter Einsatz neuer Medien, insbesondere E-Learning
  8. Definition der IT-Prozesse als Dienstleistungsprozesse für die Hochschule
  9. Beachtung der datenschutzrechtlichen Anforderungen und der IT-Sicherheits- und hochschulinternen Richtlinien.