http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau


Contact Person

Prof. Hannes Töpfer

Dekan

Phone +49 3677 69-2843

Send email

INHALTE

ID-Nummer

 Wo finde ich meine ID-Nummer?

Die ID‐Nummer wird für Leistungen genutzt, bei denen die Ergebnisse nicht mittels thoska abgerufen werden können, z. B. für Leistungen die im Rahmen von Bonuspunkten oder alternativen Prüfungsleistungen abgelegt werden.

  • Bitte prägen Sie sich Ihre ID‐Nummer genauso ein wie Ihre Matrikelnummer. Zur Sicherheit sollten Sie diese auch an geeigneter Stelle notieren.

  • Bitte geben Sie Ihre ID‐Nummer stets auf Ihren studentischen Arbeiten an, wenn es verlangt wird.

  • Die ID‐Nummer besteht aus 8 Zeichen und setzt sich wie folgt zusammen: ID_letzte drei Stellen Matrikelnummer_letzte drei Stellen „UB‐Nummer“ (thoska). z. B.: ID_ xx345_xxxxxxxxxx321 -> ID345321

  • Sollten Sie eine neue thoska und damit eine neue UB‐Nummer erhalten, nutzen Sie stets die aktuellere und damit gültige ID‐Nummer. In Einzelfällen kann es trotzdem vorkommen, dass im laufenden Semester noch mit Ihrer vorherigen ID-Nummer gearbeitet wird. Daher sollten Sie Ihre vorherige und die neue ID-Nummer kennen und ggf. auch angeben können. Im Zweifelsfall informieren Sie sich bitte über das Ergebnis persönlich beim Lehrverantwortlichen.

Die ID‐Nummern wurden zur Verbesserung des Datenschutzes insbesondere bei Bekanntgabe von Bewertungen und Ergebnissen eingeführt.

 Where can I found my ID number?

The ID number is required for academic performance, which cannot be accessed by using thoska card, i.e. academic performance related to bonus points or alternative examination forms.

• Please learn your ID number by heart as you learned your student registration number. To be on the safe side, you should write down the ID number at a suitable place.

• Please write down the ID number on all pages of your test or exam papers when you are asked to do so.

• The ID number is made up and consists of 8 characters and is comprised as follows: ID_last three digits from the student number_last three digits from “UB number“ (thoska). e.g.: ID_ xx345_xxxxxxxxxx321 -> ID345321

• Should you have a new thoska card and thus a new UB number, you are asked to use the new one and thus the new valid ID number. In individual cases it might happen that your previous ID number is used. Therefore, you should know both the previous and the current ID numbers and, if necessary, indicate them. In case of doubt, you should contact the responsible person and ask for the test/exam result.

The ID number was introduced for the improvement of data protection, especially for the notification of assessments/evaluations and exam/test results.