http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau


Contact Person

Dipl.-Ing. Uwe Hirte

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Phone +49 (0) 3677 69 1854

Send email

You are here

INHALTE

Werkstofforientierte Konstruktion

Ablauf und Inhalt

Studiengang Bachelor Werkstoffwissenschaft, 3. und 4. Fachsemester

und

Studiengang Master Mikro-und Nanotechnologie, 2. Fachsemester (anstatt "Grundlagen der Produktmodellierung")


2 SWS Vorlesung, 1 SWS Seminar (Beginn im Wintersemester)

WOK 1: Fachinformation (Modultafeln)

WOK 2: Fachinformation (Modultafeln)


  • Grundlagen der Konstruktion (Darstellungslehre, Grundlagen der Produktentwicklung, CAx-Grundlagen)
  • Maschinenelemente (Festigkeitsberechnung, mechanische Verbindungen, Bewegungselemente)
  • Werkstoff- und fertigungsgerechtes Gestalten (Gestaltungsrichtlinien für Einzelteile und Montage)

Organisation im Sommersemester 2019

Vorlesungen:

Freitag,13:00-14:30, K-Hs 1, ab 15. KW

Zur Mitschrift in der Vorlesung werden die Arbeitsblätter benötigt.

Übungen:

Montag, U-Woche, 11.00-12:30, Sr H 1520a

Lehrmaterial

00 Organisation Sommersemester 2019

01 Darstellungslehre

02 Ausgewählte Maschinenelemente und zugehörige Methoden:

Festigkeitsberechnungen und Werkstoffauswahl

Mechanische Verbindungen

Federn

Bewegungselemente

Aufgabensammlung Maschinenelemente

Zahlenlösungen zur Aufgabensammlung Maschinenelemente

03 Grundlagen der Produktentwicklung / Konstruktion

         Prinzipsymbole

04 Gestaltung von Einzelteilen und Baugruppen (PDF-Arbeitsblätter "WOK2", auch im Uni-Copyshop erhältlich!)

Zusatzkapitel 8: Additiv gefertigte Bauteile

Zusatzfolien: Montage (vorwiegend aus VL Gestaltungslehre von Prof. Weber)


Vorlesung - Gestaltung von Einzelteilen

Belegaufgabe
Belegaufgabe Anhang
Belegeinführung

Seminarunterlagen 1

Seminarunterlagen 2

Seminarunterlagen 3

Seminarunterlagen 4