http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau



Foto des Ansprechpartners
Ansprechpartner

Fachschaftsrat EI

Raum K 2075

Telefon +49 3677 691451

E-Mail senden


Ihre Position

INHALTE

Programm

Nachrichtenansicht

< Wir veranstalten die 86. BuFaTa ET

19.05.2020

Programm

zur 86. BuFaTa ET

Die digitale BuFaTa findet vom 22. bis zum 24. Mai 2020 mit Hilfe des Webkonferenzsystems BigBlueButton statt. Grundbaustein der Tagung bilden die Arbeitskreise und Plena. Gestartet wird am Freitag um 18 Uhr mit dem Eröffnungsplenum. Am Samstag und Sonntag finden zu drei verschiedenen Zeiten mehrere spannende Arbeitskreise statt. Diese widmen sich neben altbewährten Themen auch aktuellen Diskussionen wie beispielsweise dem Umweltschutz und der Nachhaltigkeit sowie der digitalen Lehre. Die Tagung endet am Sonntag um ca. 15 Uhr nach dem Abschlussplenum.

Zusätzlich zu den Arbeitskreisen und Plena haben wir spannende Workshops organisiert, die ebenfalls digital stattfinden werden:

Tim vom Ingenieur-Karriereportal get in Engineering spricht im Workshop am Samstag um 13 Uhr mit Euch über alles, was ihr als Elektrotechnik-Ingenieure zum Einstiegsgehalt wissen müsst. Dabei erfahrt ihr:

  • Wie viel Geld ihr direkt nach dem Studium beim Berufseinstieg verdient.
  • Welche Faktoren bei dem Gehalt eines Elektrotechnik-Ingenieurs eine Rolle spielen.
  • Wie sich der Lohn in den ersten Berufsjahren entwickelt.
  • Und wie man in der Gehaltsverhandlung eine gute Figur machen kann, um eine ordentliche Erhöhung rauszuholen.

Außerdem findet ein Ingenieurtalk mit Markus Huber von Wacker Chemie am Samstag um 12:30 Uhr auf BigBlueButton statt.

Um die Tagung abzurunden haben wir ein umfangreiches Socializing-Angebot auf die Beine gestellt. Dies umfasst neben einigen Onlinespielen auch eine digitale Stadtrallye durch Ilmenau. Zu gewinnen gibt es neben einigen hochwertigen Goodies auch Fachbücher von Springer. Normalerweise stellt Springer auf den Tagungen eine Auswahl an Büchern vor, doch das ist diesmal nicht. Nichtsdestotrotz könnt Ihr hier nach neuen und bewährten Lehrbüchern schauen. Auch auf den leckeren Buchkuchen müssen wir wohl diesmal verzichten.

 

Das vollständige Programm ist auch nochmal hier zusammengefasst zu finden.

Weitere Informationen sowie die Anmeldung sind auf bufata-et.de zu finden.