http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau


Ihre Position

INHALTE

Transfertag | 27.11.2019 | Humboldtbau

Transfer ist neben Forschung und Lehre die dritte große Aufgabe einer Universität. Zum Transfertag 2019 möchten wir einige der bereits existierenden Aktivitäten zeigen. Wir möchten aber auch gemeinsam darüber sprechen, was Transfer für die Beteiligten jeweils bedeutet und welche Erwartungen von verschiedenen Seiten an eine erfolgreiche Transferaktivität bestehen. Die Veranstaltung richtet sich an Wissenschaftler*innen, Wirtschaftsvertreter*innen und weitere Vertreter*innen der Region sowie interessierte Studierende.

Anmeldung zum Transfertag 2019

Flyer


Ablauf Transfertag an der TU Ilmenau am 27. November 2019 im Humboldtbau

 

12:00 Uhr

 

 

Ankunft / Check-In

13:00 - 15.00 Uhr

Plenum (Audimax)

 

Grußworte:
  • Prof. Dr. Peter Scharff, Rektor der TU Ilmenau
  • Kay Tischer, Beigeordneter, Landratsamt Ilm-Kreis
  • Dr. Daniel Schultheiß, Oberbürgermeister der Stadt Ilmenau

Impulsvorträge:

Prof. Dr. Kai-Uwe Sattler (TU Ilmenau)
    Transfer an der TU Ilmenau

Prof. Dr. Stefan Sinzinger (TU Ilmenau/IMN):
    Der Transferprozess am IMN MacroNano® – im Spannungsfeld zwischen universitärer Forschung und verlängerter Werkbank

Prof. Dr. Jean Pierre Bergmann (TU Ilmenau/Kompetenzzentrum 4.0):
    Vernetzung – Wege der Zusammenarbeit mit Unternehmen

Prof. Dr. Ralf Sommer (TU Ilmenau/IMMS):
    Forschung in die Anwendung bringen: Das IMMS als Transferinstitut zwischen Universität und Industrie

Dr. Denis Dontsov (SIOS Messtechnik GmbH):
    Herausforderungen bei Transferprozessen von Forschungsergebnissen in industrielle Produkte

15:00 - 15:20 Uhr

Kaffeepause

Durchgehend

Freies Forum mit Infoständen, Postern, Expertentischen (Foyer Audimax)

15:30 - 16:45 Uhr

Workshops und Pitches

Innovation Slam (Foyer)
    Vorstellung von Forschungsergebnissen, Patenten, Fachgebieten, An-Instituten, Fraunhofer-Instituten, Unternehmen

Workshop 1 (SR117)
    Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Ilmenau: Strategisches Planungsmodell für KMU

Workshop 2 (SR 129)
    Transfer und Region: Gesprächsrunde mit Vertreter*innen der Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft zu Perspektiven und Problemen


Thementische

⇒ Wissenschaftliche Perspektive (Gastgeberin: Frau Dr. Dörte Gerhardt)
  • Was bietet die TU den Unternehmen?
  • Wo liegen die Probleme aus Sicht der TU?
  • Welche Anforderungen stellt der Transferprozess an eine Universität?
⇒ Unternehmensperspektive (Gastgeber: Herr Olaf Mollenhauer, ELMUG eG)
  • Was wird unternehmerseitig benötigt?
  • Wie können Informationen über Transfermöglichkeiten effizient gestreut werden?
  • Was sind die richtigen Kanäle hierfür?
  • Was erwarten Unternehmen von der TU Ilmenau?
⇒ Regionale Perspektive (Gastgeber: Herr Christian Schmidt, Regionalmanagement Ilm-Kreis)
  • Was ist das Interesse und der Bedarf der Region an einen erfolgreichen Transferprozess?
  • Was kann die TU Ilmenau tun, um als Innovationsmotor in der Region zu wirken?


Kurze Kaffeepause

17:00 - 18:00 Uhr Podium mit Gastgebern der Tische und den Impulsgebern
  • Aufgreifen der Themen aus den Workshops
  • Reflexion über Perspektiven und Differenzen
  • Zusammenfassung

Ab 18:00 UhrImbiss und Ausklang