http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau


Contact

Marco Frezzella

Pressesprecher

Téléphone +49 3677 69-5003

Envoyer e-mail

Vous êtes ici

INHALTE

< Previous article

06.09.2019

Seniorenakademie: Die Macht der Daten: Methoden, Anwendungen und Risiken von Big Data und KI

Im Rahmen der Seniorenakademie spricht am Freitag, 6. September 2019, um 15:00 Uhr im Faraday-Hörsaal, Weimarer Straße 32 (Zugang von der Prof. Schmidt-Straße), Prof. Dr. Kai-Uwe Sattler von der TU Ilmenau zum Thema "Die Macht der Daten: Methoden, Anwendungen und Risiken von Big Data und KI".

Daten werden heute gern als das Öl des 21. Jahrhunderts bezeichnet. So haben datengetriebene Methoden zu neuen Wissenschaftszweigen (e-Sciences, Data Science) geführt, während große Unternehmen wie Google oder Facebook ihr Geld nicht zuletzt durch die Auswertung der Daten ihrer Nutzer verdienen oder wie Uber und AirBnB mit ihren Geschäftsmodellen komplett auf Daten setzen.

Die Analyse von Daten bildet somit in vielen Anwendungsfeldern eine der zentralen Aufgaben: Intelligente Sensorik, Smartphones und Internet erleichtern die automatisierte Erfassung enorm großer Datenmengen ("Big Data"), aus denen sich durch Data Mining Zusammenhänge und Muster ableiten oder durch maschinelles Lernen Wissen generieren lassen, was Anwendungen wie intelligente Sprachsteuerung, autonomes Fahren oder Industrie 4.0 erst möglich macht.

Der Vortrag gibt einen Einblick in die zugrundeliegenden Methoden von Datenanalyse, Data Mining und maschinellem Lernen und zeigt an konkreten Anwendungsbeispielen, was derartige Algorithmen heute wirklich schon leisten können.

Allerdings birgt die unkontrollierte Datensammlung auch Gefahren, etwa wenn Nutzerprofile erstellt oder Vorhersagen zu Kreditwürdigkeit, zukünftigen Straftaten u. ä. gemacht werden.

Derartige Risiken von Big-Data-Techniken und dem blinden Vertrauen in künstliche Intelligenz werden im Vortrag ebenfalls thematisiert.

Der Eintritt kostet fünf Euro.

Kontakt:
Dr. Uwe Geishendorf
Universitätsgesellschaft Ilmenau – Freunde, Förderer, Alumni e. V.
Tel.: 03677 69-2744
universitaetsgesellschaft@tu-ilmenau.de