http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau


Contact

Marco Frezzella

Pressesprecher

Téléphone +49 3677 69-5003

Envoyer e-mail

Vous êtes ici

INHALTE

< Previous article

04.03.2020

26. Tage des mathematischen und naturwissenschaftlichen Unterrichts: "Die Schule in einer digitalen Welt"

Am 4. und 5. März 2020 finden erstmals an der TU Ilmenau die 26. Tage des mathematischen und naturwissenschaftlichen Unterrichts statt.

Die gemeinsame Veranstaltung der Fächergruppe MINT (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik) des Thüringer Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien (ThILLM) richtet sich an Lehrer*innen und Erzieher*innen aller Schulformen von der Einschulung bis zum Abitur. Inhaltlicher Schwerpunkt ist in diesem Jahr das Thema "Die Schule in einer digitalen Welt ".

Die Veranstaltung ist zweitägig angelegt und je Veranstaltungstag in vier Zeitblöcke (Plenarvortrag, Vorträge, Workshops) gegliedert. Die Plenarvorträge und die Workshops geben Impulse für die Arbeit mit Kindern im Bereich der mathematisch-naturwissensc​haftlichen und technischen Bildung. Es kann aus vielfältigen Beiträgen aller Fächer individuell ausgewählt werden. Am ersten Tag ist ein zentraler Plenarvortrag zum Thema "Die Thüringer Schulcloud als zukunftssichere Infrastruktur für Schule und Unterrichtvorgesehen" vorgesehen. Referent*innen sind Dr. Prisca Menz und Florian Sittig von der Hasso-Plattner-Institut für Digital Engineering gGmbH.

Die TU Ilmenau selbst trägt bei der Veranstaltung mit 22 Vorträgen, Workshops und Führungen von insgesamt 90 Programmpunkten wesentlich zum Austausch zwischen Schule und Wissenschaft bei.

Die jeweiligen Veranstaltungsorte werden zeitnah bekannt gegeben.

Programm und Anmeldung zu den 26. Tagen des mathematischen und naturwissenschaftlichen Unterrichts