http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau


Fachgebiet Virtuelle Welten und Digitale Spiele


headerphoto Fachgebiet Virtuelle Welten und Digitale Spiele
Ansprechpartner

Prof. Dr. Wolfgang Broll

Fachgebietsleiter

Telefon +49 3677 69 4732

E-Mail senden

Ihre Position

INHALTE

Fachgebiet Virtuelle Welten und Digitale Spiele

Das Fachgebiet Virtuelle Welten und Digitale Spiele beschäftigt sich mit Technologien, Systemen und Ausprägungen der Mediated Reality (u.a. virtuelle und augmentierte Realität (VR/AR), Mixed Reality (MR), Diminished Reality (DR) sowie den verschiedenen aktuellen Erscheinungsformen digitaler Spiele (Pervasive Games, Mobile MR Games, Alternate Reality Games, etc.).

Mitarbeiter*innen gesucht!

Projektstelle in ARCHITECT

Für das Drittmittel-Projekt suchen wir ab sofort eine*n Mitarbeiter*in für 16 Monate eine 1,0 Stelle oder für 23 Monate eine 0,5 Stelle.

(Augmented Reality-based Configuration of Home Interior with novel Tracking, Estimation and Camera-pose Reconstruction Techniques)

3D Modelle von Gebäuden ermöglichen realistische und immersive Erlebnisse für Kunden und Designer erfordern jedoch detaillierte Modelle von Räumen und Einrichtungsgegenständen.

Mit der Nutzung aktueller Technologien erlaubt Augmented Reality das Überlagern von echten Räumen mit virtuellen Objekten durch video see-through Displays. hier wird der Videostream mit den virtuellen Möbeln perspektivisch korrekt überlagert. Leider erfordert dies immer noch markerbasiertes Tracking und funktioniert nur in leeren Räumen.

Im Projekt ARCHITECT sollen Techniken entwickelt werden, die Kameraposition, Raumgeometrie und die Position von Objekten im Raum mit handelsübliche Mobilgeräten erfassen. Basierend auf diesen Informationen solle es dann möglich sein, in Echtzeit zu entfernen und neue Objekte einzufügen.

Erfahrungen auf einem oder mehreren der folgenden Gebiete sind hilfreich:

• Bildbasierte 3D-Rekonstruktion (RGBD-Kameras, Visual/Dense SLAM)
• Computer-Vision basiertes Tracking (merkmalsbasiert, pixelbasiert)
• Implementierung von Echtzeitanwendungen
• Konzeption und Entwicklung von Augmented Reality-Umgebungen
• Image und Video-Inpainting / Diminished Reality

Für das Projekt suchen wir ab sofort eine*n Mitarbeiter*in:

 Ausschreibung wissenschaftlicher MA

Bei Interesse senden sie bitte ihre Bewerbung mit der Kz. 28/2017 bis zum 03.10.2017

  • Motivationsschreiben,
  • Lebenslauf und
  • Zeugnisse

an wm-vwds@tu-ilmenau.de.

Bei eventuellen Rückfragen melden sie sich bitte bei Prof. Dr. Wolfgang Broll

____________________________________________________________________________

 ___________________________________________________________________________

Projektstelle in ARCHITECT

Für das Drittmittel-Projekt suchen wir ab sofort eine*n Mitarbeiter*in.

(Augmented Reality-based Configuration of Home Interior with novel Tracking, Estimation and Camera-pose Reconstruction Techniques)

3D Modelle von Gebäuden ermöglichen realistische und immersive Erlebnisse für Kunden und Designer erfordern jedoch detaillierte Modelle von Räumen und Einrichtungsgegenständen.

Mit der Nutzung aktueller Technologien erlaubt Augmented Reality das Überlagern von echten Räumen mit virtuellen Objekten durch video see-through Displays. hier wird der Videostream mit den virtuellen Möbeln perspektivisch korrekt überlagert. Leider erfordert dies immer noch markerbasiertes Tracking und funktioniert nur in leeren Räumen.

Im Projekt ARCHITECT sollen Techniken entwickelt werden, die Kameraposition, Raumgeometrie und die Position von Objekten im Raum mit handelsübliche Mobilgeräten erfassen. Basierend auf diesen Informationen solle es dann möglich sein, in Echtzeit zu entfernen und neue Objekte einzufügen.

Erfahrungen auf einem oder mehreren der folgenden Gebiete sind hilfreich:

• Bildbasierte 3D-Rekonstruktion (RGBD-Kameras, Visual/Dense SLAM)
• Computer-Vision basiertes Tracking (merkmalsbasiert, pixelbasiert)
• Implementierung von Echtzeitanwendungen
• Konzeption und Entwicklung von Augmented Reality-Umgebungen
• Image und Video-Inpainting / Diminished Reality

Für das Projekt suchen wir ab sofort eine*n Mitarbeiter*in:

 Ausschreibung wissenschaftlicher MA

Bei Interesse senden sie bitte ihre Bewerbung mit der Kz. 59/2017 bis zum 13.10.2017

  • Motivationsschreiben,
  • Lebenslauf und
  • Zeugnisse

an wm-vwds@tu-ilmenau.de.

Bei eventuellen Rückfragen melden sie sich bitte bei Prof. Dr. Wolfgang Broll

____________________________________________________________________________