http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau



Ansprechpartner

Dr.-Ing. Carsten Leu

Forschergruppenleiter

Telefon 03677 69-2830

E-Mail senden


INHALTE

Wir über uns

Forschergruppe Hochspannungstechnologien

Mit der Ernennung von Dr.-Ing. Carsten Leu zum Forschergruppenleiter (29.02.2010) war die Schaffung einer Forschergruppe möglich. Die Arbeit begann im September 2010 mit zwei Promotionsvorhaben.

Entsprechend der Organisationsstruktur der TU Ilmenau ist die Forschergruppe Hochspannungstechnologien als Strategiegruppe mit relevanter Forschungsthematik einzuordnen. Die Einrichtung dieser Form von Forschergruppen erfolgt auf strategischen und zukunftsorientierten Gebieten durch das Rektorat im Benehmen mit dem Senat. Hintergrund ist die Schwerpunktbildung im Rahmen der langfristigen Forschungsstrategie und der Ressourcenbündelung an der TU Ilmenau.

In Bezug auf Lehre und Graduierungsgeschehen ist die Forschergruppe der Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik zugeordnet. Sie ist Mitglied des fakultätseigenen Instituts für Energie- und Steuerungstechnik. Die Forschergruppe übernimmt Lehraufträge auf dem Gebiet der Hochspannungs- und Isoliertechnik, der Diagnostik an Betriebsmitteln der elektrischen Energietechnik und der Allgemeinen Elektrotechnik. Die Einheit von Forschung und Lehre ist wichtigstes Prinzip.

Die Forschung erfolgt im Zentrum für Energietechnik, überwiegend im Verbund mit den im fakultätsübergreifenden Institut für Energie-, Antriebs- und Umweltsystemtechnik organisierten Fachgebieten und Forschergruppen.

Die Forschergruppe ist genauso wie eine Stiftungsprofessur außerplanmäßiges Fachgebiet und nicht mittelverteilungsrelevant, d. h. sie ist fremdfinanziert. Die bestehenden zentralen Verteilungsmodelle an der TU Ilmenau werden in Bezug auf die Forschergruppe nicht wirksam.