Biomedizinische Technik


Technik fürs Leben

Formulare und Informationen

Bitte nutzen Sie soweit wie möglich die internetbasierten SB-Funktionen mit Ihrer Thoska-Card zur elektronischen An- und Abmeldung von Prüfungen. Um diese Funktionen auch außerhalb der Uni nutzen zu können, empfehlen wir allen Studierenden, sich ein Lesegerät und die entsprechende Software über das Rechenzentrum zu beschaffen. Damit erreichen Sie die Online Studierenden- und Prüfungsverwaltung unter folgender URL https://os.tu-ilmenau.de/.

Alternativ können Sie die folgenden Formulare verwenden.

 

Achtung: Nach aktueller Rektoratsmitteilung kann anstelle einer Prüfungsunfähigkeitsbescheinigung auch eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung (gelber Zettel) aktzeptiert werden.

Dauer der Praktika

Grundpraktikum: 6 Wochen

Fachpraktikum: 16 Wochen

 

Formulare + Hinweisblätter

Hinweise zum Grundpraktikum

Praktikantenzeugnis für Grundpraktikum

Hinweise zum Fachpraktikum

Handreichung für Unternehmen

Anmeldeformular für Fachpraktikum

Bewertungsformular für Fachpraktikum

Bewertungsformular für Fachpraktikum in englisch

 

Auslandsaufenthalt ist stets zu empfehlen

Sie können während des Bachelor- oder/und Master-Studiums ein Praktikum oder einen Studienaufenthalt weltweit absolvieren. Über den geeigneten Zeitraum sowie über die Möglichkeiten der Anerkennung der im Ausland erbrachten Leistungen berät Sie das Prüfungsamt.

Über Partneruniversitäten, Austausch- und Förderpropgramme sowie verschiedene Auslandsprojekte informieren Sie sich bei der TU Ilmenau International School.

Sie können Ihr Hauptseminar in den folgenden Fachgebieten ableisten:

Fachgebiete des Institutes für BMTI (Uni-Login erforderlich)
Fachgebiet Neuroinformatik (unter ->Teaching)
Fachgebiet Biomechatronik

Bitte bewerben Sie sich für den Master das Onlinebewerberportal.
(am besten im Rückmeldezeitraum für das Semester in welchem Sie mit dem Master beginnen möchten).

-> Es reicht eine aktuelle Leistungsübersicht für die Bewerbung.

 


Nach Bearbeitung der Bewerbung wird im System eine Zulassung hinterlegt.

Es gibt zwei Szenarien:

1. Sie schließen den Bachelor im aktuellen Semester ab und möchtem im folgenden Semester mit dem Master beginnen:

  • sobald der Bachelor abgeschlossen ist, drucken Sie den Zulassungsantrag aus und geben ihn unterschrieben im Studentensekretariat ab.

2. Sie möchten mit dem Master zwar beginnen, haben den Bachelor jedoch noch nicht abgeschlossen:

  • Sie drucken sich den Zulassungsantrag aus und geben ihn unterschrieben und zusammen mit einem Antrag auf Doppelimmatrikulation im Prüfungsamt ab
  • das Prüfungsamt gibt die Unterlagen zusammen mit einer Empfehlung für die Doppelimmatrikulation an das Studentensekretariat weiter
  • diese Empfehlung wird ausgesprochen, wenn tatsächlich festgestellt werden kann, dass Sie 1. im gewünschten Semester den Bachelor abschließen und 2. tatsächlich auch noch Freiraum (Workload) für die Absolvierung von Mastermodulen vorhanden ist

 

 

Studiendokumente

Die jeweils für Sie geltenden Prüfungs- oder Studienordnung (abhängig von Ihrer Matrikel) finden Sie auf den folgenden Seiten:

Studien- und Prüfungsordnung für BMT Bachelor

Studien- und Prüfungsordnung für BMT Master

Der Studienplan ist in der Anlage der jeweiligen Studienordnung festgelegt. Auf dieser Grundlage entstehen die Modultafeln. In diesen können Sie für jedes Modul bzw. jedes Fach weitere detailierter Angaben, wie Verantwortlicher, Sprache,vermittelte Kompetenzen, Inhalte, Literatur und Abschlussmodalitäten nachlesen. Für jeden Studiengang werden außerdem in jedem Semester alle aktuellen Informationen in dem sogenannten Modulhandbuch zusammengestellt und veröffentlicht. Das Prüfungsamt kann Ihnen auf Anfrage auch Modulhandbücher aus vorangegangenen Semestern (ab WS 13/14) elektronisch zur Verfügung stellen. Die tagesaktuellen Modultafeln und semesteraktuellen Modulhandbücher finden Sie hier:

Modultafeln für BMT Bachelor und Master

Modulhandbuch für BMT Bachelor

Modulhandbuch für BMT Master

Im Rahmen des Bachelor-Studiums gibt es ein zu belegendes Wahlpflichtmodul. Der Studierende wählt in diesem Modul 16 LP aus dem jeweils gültigen Katalog entsprechend seinen Neigungen und Interessen aus. Für Empfehlungen in Hinsicht auf die spätere Schwerpunktswahl im Masterstudiengang wenden Sie sich bitte an die Fachstudienberatung oder die Modulverantwortlichen der einzelnen Schwerpunkte. Sobald das Modul als Ganzes bestanden ist, müssen evtl. nichtbestandene Fächer nicht mehr wiederholt werden.

Hinweis: Der Katalog kann jährlich aktualisiert und vom Fakultätsrat verabschiedet werden. Die verbindliche Quelle ist der aktuell gültige Wahlkatalog.

Aktueller Wahlkatalog

Ältere Wahlkataloge

Im Rahmen der Studienscherpunkte haben Sie die Möglichkeit, sich durch den Besuch von fortgeschrittenen Spezialveranstaltungen aus verschiedenen Forschungsgebieten fachlich zu vertiefen. Hierzu wählen Sie aus dem Katalog einen Studienschwerpunkt für Ihr Technisches Hauptfach im Umfang von 12 LP.

Hinweis: Dieser Katalog kann jährlich aktualisiert und vom Fakultätsrat verabschiedet werden. Die verbindliche Quelle ist der aktueller Wahlkatalog.

Aktueller Wahlkatalog

Wahlkatalog Technisches Nebenfach

Ältere Wahlkataloge

Gremien und Ansprechpartner

Beschluss des Fakultätsrates IA vom 10.04.2019:

  • Prof. Dr.-Ing. habil. Jens Haueisen (Vorsitzender)
  • Prof. Dr.-Ing. Horst-Michael Groß
  • Prof. Dr.-Ing. Dr. med. Hartmut Witte
  • Dr.-Ing. Marko Helbig
  • Julia Schaubitzer, BMT 14 (stimmberechtigt)
  • Elisa Hilbrecht, BMT 17 (Vertreter)

Beschluss des Fakultätsrates IA vom 10.10.2018

Vorsitzender

  • Prof. Dr.-Ing. habil. Jens Haueisen

stimmberechtigte Mitglieder

  • Prof. Dr.-Ing. Horst-Michael Groß
  • Prof. Dr.-Ing. habil. Peter Husar
  • Prof. Dipl. -Ing. Dr. med. Hartmut Witte, Fak. MB
  • Prof. Hannes Töpfer, Fak. EI

  • Dr.-Ing. Klaus Debes
  • Dr.-Ing. Marko Helbig
  • Dr.-Ing. Mag. Bojana Petković

  • Olivia Victoria Treuheit, BMT 14
  • Nora Küchler, BMT 13
  • Michelle Schad, BMT 15 (beratend)

Matrikel 2018
Seminargruppe 1: M.Sc. Benjamin Wolf / Bi 1160 / 03677/69-1327
Seminargruppe 2: M.Sc. Ricardo Spyrides / Bi 2123 / 03677/69-1319


Matrikel 2017
Seminargruppe 1: René Machts / Bi 1201 / 03677/69-1348
Seminargruppe 2: Lucas Wöckel / Bi 1090 / 03677/69-1321


Matrikel 2016 
Seminargruppe 1: M. Sc. Luise Krüger / Bi 1110 / 03677/69-1727
Seminargruppe 2: M. Sc. Eva-Maria Dölker / Bi 2115 / 03677/69-1958


Matrikel 2015
Seminargruppe 1: Dipl.-Ing. Andreas Weidner / Bi 1182 / 03677/69-1959
Seminargruppe 2: M. Sc. Steffen Rieger / Bi 1111 / 03677/69-1970


Matrikel 2014
Seminargruppe 1: M. Sc. David Heinemann / Bi 11b / 03677/69-1727
Seminargruppe 2: M. Sc. Marcel Böttrich / Bi 116 / 03677/69-1310


Matrikel 2013
Seminargruppe 1: M. Sc. Alexander Hunold / Bi 20a / 03677/69-1348
Seminargruppe 2: M. Sc. Stefanie Freitag / Bi 20a / 03677/69-1329
Seminargruppe 3: M. Sc. Christoph Dinh / Bi 20a / 03677/69-1348


Matrikel 2012
Seminargruppe 1: Dipl.-Ing. Martin Weis / Bi 126 / 03677/69-1871
Seminargruppe 2: Dipl.Ing. Stefan Lutherdt / F 3270 / 03677/69-2457
Seminargruppe 3: Dipl.-Ing. Dietmar Link / Bi 127 / 03677/69-1323


Dr. Marko Helbig

Kontakt: Email
Telefon: +49 3677 / 69 1271
Fax: +49 3677 / 69 1311