http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau


Ansprechpartner

Prof. Dr.-Ing. habil. Andreas Mitschele-Thiel

Fachgebietsleiter

Telefon +49 3677 / 69 2819

E-Mail senden

INHALTE

Studentische Arbeiten

Thema

Untersuchung des T-Mobile UMTS R5 Netzes in Bezug auf das Interworking innerhalb UMTS bzw. zwischen UMTS und GSM

Typ:
Diplomarbeit
Betreuer:
Prof. Dr.-Ing. habil. Andreas Mitschele-Thiel
Bearbeiter:
Matthias Münnich
Status:
abgeschlossen
Abstract:
In der Arbeit wurden die verschiedenen Interworking-Szenarien im UMTS hinsichtlich der Erfolgsrate bzw. Qualität des UMTS-Netzes untersucht. Dabei mussten geeignete Messgeräte evaluiert werden.
Ein wichtiges Kriterium ist, die eindeutige Abbildung der Interworking-Szenarien in den Messdaten/Protokolldaten. Im weiteren Verlauf wurden diese Szenarien mit Hilfe des Agilent Data Mining Toolkits (DMT) statistisch untersucht. Diese Szenarien wurden aus zwei Sichten betrachtet. Zum einen wurden Statistiken aus Sicht des RNCs und zum anderen aus Endgeräte-Sicht definiert.
Bei der Untersuchung stellte sich heraus, dass sich die Soft Handover nicht mit dem DMT auswerten lassen. Weiterhin traten Probleme, mit der eindeutigen Abbildung der Interworking-Szenarien in den Messdaten, auf. Diese Probleme können nur durch Veränderung des DMTs behoben werden. Trotz dieser Probleme ist es mit Einschränkungen möglich die Interworking Szenarien zu untersuchen. Mit dem DMT können die RNCs des T-Mobile Netzes überwacht werden.