http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau


Ansprechpartner

BibDir Gerhard Vogt

Bibliotheksdirektor

Telefon +49 3677 69-4701

E-Mail senden

INHALTE

Antragsformular Dozentenkennung URKUND

Bevor Sie den Dienst nutzen, müssen Sie folgende wichtige Hinweise zur Kenntnis nehmen:

  1. Die Einreichung über Urkund ist für die Studierenden freiwillig und darf nicht zur Voraussetzung für das Bestehen oder Nicht-Bestehen einer Arbeit gemacht werden. Sollten sich einzelne Studierende gegen das Verfahren entscheiden, ist es dem Dozenten unbenommen, diese Arbeiten auf andere Weise zu überprüfen.
  2. Die Studierenden sind darauf aufmerksam zu machen, dass alle eingereichten Arbeiten dauerhaft auf den Servern von Urkund.se in Schweden gespeichert bleiben und zur Erkennung von Plagiaten in späteren Arbeiten verarbeitet werden. Auf Antrag können einzelne Arbeiten vom Server nachträglich gelöscht werden.
  3. Bei begründetem Verdacht auf ein Plagiat können einzelne Arbeiten auch ohne Einwilligung geprüft werden. Dies darf jedoch ausschließlich in anonymisierter Form geschehen. Die Arbeiten werden nach erfolgter Prüfung auf dem Server gelöscht. Kontaktieren Sie für die anonymisierte Prüfung die Universitätsbibliothek.
  4. Alle Angaben in den Prüfprotokollen, ein bestimmter Prozentsatz eines Textes oder auch einzelne Passagen könnten Plagiate sein, sind nur maschinell erstellte erste Hinweise, die eine intellektuelle Prüfung nicht ersetzen. Systembedingt werden gelegentlich Textstellen als mögliche Plagiate erkannt, die sich bei näherer Betrachtung als nicht zu beanstanden herausstellen.
  5. Der Dienst darf ausschließlich von Personen genutzt werden, die an der TU Ilmenau prüfungsberechtigt sind. Mit dem Antrag auf einen Zugang erklären Sie, eine Prüfungsberechtigung zu besitzen. Sollte diese ablaufen, ist dies der Universitätsbibliothek zeitnah mitzuteilen.
Den oben aufgeführten Nutzungsbedingungen stimme ich zu.