http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau


Ansprechpartner

Dr. Johannes Wilken

___________________

Telefon +49 3677 69-4594

E-Mail senden

Ihre Position

INHALTE

Veröffentlichungen aus 2014 / Fakultät IA

Ein Beitrag zum modellbasierten Regelungsentwurf elektropneumatischer Applikationen / Christian Busch
Ilmenau : Univ.-Verl. Ilmenau, 2014. - XVI, 228 S.
ISBN 978-3-86360-098-3
URN urn:nbn:de:gbv:ilm1-2014000090
Preis (Druckausgabe): 16,10 €

Zugl.: Ilmenau, Techn. Univ., Diss., 2014

Inhalt:
Diese Arbeit beschäftigt sich mit verallgemeinerten Herangehensweisen für Zustandsschätzung und modellbasiertem Regelungsentwurf am Beispiel pneumatischer Applikationen.
Als Ergebnis der physikalischen Streckenmodellierung resultiert ein leicht erweiterbares, parameterlineares aber dennoch nichtlineares Zustandsraummodell welches auf Analogiebetrachtungen zu passiven Bauelementen der Elektrotechnik basiert.
Es werden verschiedene Methoden zur Schätzung der für die Regelung notwendigen Zustandsgrößen für Strecken mit Modellfehlern vorgestellt, geprüft und bewertet.
Durch die Verwendung einer Zustandstransformation lässt sich das System in E/A-Darstellung mit integralem Streckenanteil überführen. Damit ist es auch mit groben Modellierungsfehlern machbar, die Forderung nach stationärer Genauigkeit zu erfüllen.
Damit das entwickelte Regelungskonzept auch an Strecken mit Totzeiteffekten verwendet werden kann, wird auch die Anwendbarkeit einiger in der Literatur existierender Methoden zur Modellierung von Totzeiten im Zeitbereich entsprechend geprüft und beurteilt.

Zugriff auf den Volltext über die dbt:
http://www.nbn-resolving.de/urn:nbn:de:gbv:ilm1-2014000090

Im Buchhandel nicht mehr erhältlich.

Nach oben

Forwarding on Gates : a flexible and scalable inter-network layer supporting in-network functions / Florian Liers
Ilmenau : Univ.-Verl. Ilmenau, 2014. - XII, 258 S.
ISBN 978-3-86360-094-5
URN urn:nbn:de:gbv:ilm1-2013000657
Preis (Druckausgabe): 30,80 €

Zugl.: Ilmenau, Techn. Univ., Diss., 2013

Inhalt:
How to design an inter-network that is flexible regarding its features and scalable at the same time? How can such an inter-network satisfy requirements from applications and subnetworks dynamically? Can routing be more flexible and balance the wishes from end user and network operators? Is there a better world beyond current IP-networks?
This book answers these questions by presenting a new architecture called "Forwarding on Gates" (FoG). It exploits the advantages of a recursive reference model and does not follow the traditional OSI reference model. FoG mixes connection-oriented and connectionless aspects dynamically in order to increase its efficiency. It enables a scalable function provisioning by a flexible distribution of states between network participants. Its routing can adjust itself to an optimal trade-off between CPU and memory usage. Moreover, FoG supports new business cases and opens up a market for network-related functions, at which function provider can offer their functions to function users.

Zugriff auf den Volltext über die dbt:
http://www.nbn-resolving.de/urn:nbn:de:gbv:ilm1-2013000657

Im Buchhandel nicht mehr erhältlich.

Nach oben

EasyKit : Eine Entwicklungsmethodik für das Rapid Engineering miniaturisierter mechatronischer Systeme / Gerd Bauer
Ilmenau : Univ.-Verl. Ilmenau, 2014. - 178 S.
ISBN 978-3-86360-091-4
URN urn:nbn:de:gbv:ilm1-2013000509
Preis (Druckausgabe): 25,20 €

Zugl.: Ilmenau, Techn. Univ., Diss., 2013

Inhalt:
EasyKit ist eine Methodik für die effiziente Entwicklung und Fertigung mechatronischer Systeme. Durch eine Modularisierung auf Hard- und Softwareebene kann der Entwicklungsprozess beschleunigt und vereinfacht werden. EasyKit bietet dabei dem Anwender Unterstützung durch eine Vielzahl verschiedener Werkzeuge, z.B. in Form einer grafischen Programmieroberfläche oder vorgefertigter Hardware-Funktionsbausteine. Die vorliegende Arbeit beschreibt die Entwicklungsmethodik EasyKit und die damit verbundenen Werkzeuge sowie das entwickelte Drei-Stufen-Modell, das eine besonders wirtschaftliche Entwicklung und Fertigung ermöglicht.
An zwei Beispielen wird die praktische Anwendung der Entwicklungsmethodik EasyKit demonstriert. Dabei wird der komplette Weg, vom ersten Entwurfsprozess bis zur Fertigung der Systeme anhand des Drei-Stufen-Modells dargestellt. Ein Kostenvergleich zum konventionellen Vorgehen hebt die wirtschaftlichen Vorteile der Entwicklungsmethodik abschließend hervor.

Zugriff auf den Volltext über die dbt:
http://www.nbn-resolving.de/urn:nbn:de:gbv:ilm1-2013000509

Im Buchhandel nicht mehr erhältlich.

Nach oben

Small TCBs of Policy-controlled Operating Systems / Anja Pölck
Ilmenau : Univ.-Verl. Ilmenau, 2014. - xiii, 249 S.
ISBN 978-3-86360-090-7
Preis: 24,40 €

Zugl.: Ilmenau, Techn. Univ., Diss., 2013

Inhalt:
Policy-controlled operating systems provide a policy decision and enforcement environment to protect and enforce their security policies. The trusted computing base (TCB) of these systems are large and complex, and their functional perimeter can hardly be precisely identified. As a result, a TCB's correctness and tamper-proofness are hard to ensure in its implementation.
This dissertation develops a TCB engineering method for policy-controlled operating systems that tailors the policy decision and enforcement environment to support only those policies that are actually present in a TCB. A TCB's functional perimeter is identified by exploiting causal dependencies between policies and TCB functions, which results in causal TCBs that contain exactly those functions that are necessary to establish, enforce, and protect their policies. The precise identification of a TCB's functional perimeter allows for implementing a TCB in a safe environment that indeed can be isolated from untrusted system components. Thereby, causal TCB engineering sets the course for implementations whose size and complexity pave the way for analyzing and verifying a TCB's correctness and tamper-proofness.

Zugriff auf den Volltext über die dbt:
http://www.nbn-resolving.de/urn:nbn:de:gbv:ilm1-2013000632

Im Buchhandel nicht mehr erhältlich.

Nach oben