http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau


Ansprechpartner

Univ.-Prof. Dr. Dirk Stelzer

Fachgebietsleiter

Telefon 03677-69-4040

E-Mail senden

Ihre Position

INHALTE

IV-Integration zur Unterstützung überbetrieblicher Geschäftsprozesse

Im Rahmen von Abschlussarbeiten werden in Kooperation mit verschiedenen Unternehmen Möglichkeiten zur Unterstützung überbetrieblicher Geschäftsprozesse durch Informationssysteme erarbeitet. Im Rahmen dieses Forschungsprojektes werden unter anderem folgende Themen bearbeitet:

  • Von Edifact zu XML - Neue Möglichkeiten und Risiken im elektronischen Datenaustausch am Beispiel einer Fallstudie im EDI-Umfeld der Henkel KGaA (in Zusammenarbeit mit Henkel KGaA)
  • Auswahl von Informationstechnologien für ein Controllinginformationssystem eines Automobilherstellers (in Zusammenarbeit mit BMW AG)
  • Informationsdienstleistungen im Internet - Klassifikation, Analyse und Vergleich von Geschäftsmodellen und Darstellung eines Fallbeispiels
  • Typische Problemfelder und mögliche Lösungsansätze der Überführung komplexer Websites in dynamische, datenbankgestützte Internet-Applikationen anhand einer Fallstudie (in Zusammenarbeit mit Infineon AG)
  • Entwicklung und Evaluierung eines Kommunikations-Planes für die Phase der Post Merger Integration am Beispiel DaimlerChrysler (in Zusammenarbeit mit Lotus Deutschland)
  • Unternehmensübergreifende Integration von Geschäftsprozessen in kooperativen Unternehmensnetzwerken - Beschreibung des Integrationsgrades und Konzeption von Integrationsszenarien am Beispiel des Thüringer Produktionsnetzwerkes LiNAT
  • Analyse des Optimierungspotenzials durch unternehmensübergreifende Integration auf eB2B-Marktplätzen am Beispiel der Lufthansa Technik (in Zusammenarbeit mit der Lufthansa Technik)
  • Electronic Procurement im operativen Einsatz: Einführung des elektronischen Beschaffungssystems ProNet von Lufthansa Airplus zur Abwicklung der Bestellprozesse ausgewählter C-Artikel bei der Lufthansa Technik AG (in Zusammenarbeit mit der Lufthansa Technik)